Freitag, 20. Mai 2011 16:30 Uhr

Kate Moss und Naomi Campbell im neuen Video von „Duran Duran“?

London. Kate Moss und einige ihrer Kolleginnen aus der Modelwelt sollen demnächst im neuen Video der britischen Popband ‚Duran Duran‘ auftreten.
Die Band hatte bereits im März das aktuelle Album ‚All You Need Is Now‘ veröffentlicht und nun hieß es, dass eine Single ausgekoppelt wird und im Süden Frankreichs das Video dazu aufgenommen werden soll.

Auch Naomi Campbell war kürzlich in der Gegend und organisierte ihre aktuelle Show für den Verein ‚Fashion for Relief‘ für die Erdbebenopfer in Japan bei den Internationalen Filmfestspielen in Cannes letzte Woche. ‚Duran Duran‘-Frontmann Simon LeBon und seine Frau, das Model Yasmin LeBon nahmen an dem Event teil und haben dort mit der Organisatorin über das neue Video gesprochen. Es sollen einige berühmte Models bei den Aufnahmen dabei sein, wie eben auch Kate Moss.

„Das ist alles sehr aufregend, die Mädels kommen alle wieder zusammen“, berichtete ein Insider ‚GraziaDaily‘. „Yasmin ruft alle ihre Model-Freundinnen zusammen und sie besprach sich bereits mit Naomi und waren sehr begeistert von der Idee.“

Es heißt, in dem Video ginge es um Mode, doch es wurden noch keine weiteren Namen genannt. Man munkelt, der Film könnte so ähnlich werden wie George Michaels Video für den Song ‚Freedom‘ aus dem Jahr 1990 bei dem Naomi Campbell, Cindy Crawford, Linda Evangelista und Christy Turlington mitspielten.
Erst vor wenigen Tagen hatte Kate Moss gesagt, sie wäre bei diesem Dreh sehr gerne dabei gewesen – doch damals war sie noch zu neu in der Modeszene. „Nun ja, ich war nicht in George Michaels ‚Freedom‘ Video … ich habe das verpasst. Das wäre großartig gewesen“, bedauerte Kate Moss. (Cover)

Foto: wenn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren