Samstag, 28. Oktober 2017 09:39 Uhr

Kate Winslet muss harte Kritik von Woody Allen einstecken

Kate Winslet wird am Filmset von Woody Allen nicht mit Samthandschuhen angefasst. Die 42-Jährige ist ab 11. Januar 2018 an der Seite von Justin Timberlake im neuen Film „Wonder Wheel“ des Kult-Regisseurs zu sehen.

Juno Temple) versteckt sich derzeit vor einer Gangsterbande in der Wohnung ihres Vaters. Vor dem pittoresken Meerespanorama auf Coney Island in den 1950er-Jahren taucht Vittorio Storaro „Wonder Wheel“ in die poetischen Bilder einer dramatischen Geschichte voller Leidenschaft, Gewalt und Verrat.

In Woody Allens nächstem Film „A Rainy Day In New York“ geht es um einen Mann in den 44-Jährigen (gespielt von Jude Law), der angeblich auch mit einer 15 Jährigen (Elle Fanning) hat. Das berichtet ‚Page Six‘.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren