Mittwoch, 22. September 2010 14:39 Uhr

Kate Winslet kann mit Luxus rein gar nichts anfangen

Hamburg. „Ich liebe die einfachen Dinge“, sagt  Kate Winslet im Interview mit dem Magazin ‚Gala‘.  Dazu zählt sie Fahrrad-Touren mit ihren beiden Kindern und lange Spaziergänge. Auf übermäßigen Luxus kann sie verzichten, erklärt die Oscar-Preisträgerin: „Viele Leute glauben ja, dass man als öffentliche Person ständig tausend Leute um sich rum  hat, die einem fünf Massagen am Tag verpassen – natürlich könnte mein Leben so sein. Aber dann würde ich es hassen.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren