Montag, 23. März 2009 13:20 Uhr

Katie Holmes macht die Nanny für die Beckhams

Offenbar kann sich Victoria Beckham auf Katie Holmes verlassen, wenn es darum geht, einen Babysitter in letzter Minute aufzutreiben. Berichten zufolge hat sich Posh Spice mit Ihrer Schwiegermutter über ihre Babysitter-Dienste gezofft, so dass Freundin Katie gestern kurzfristig einspringen musste. Die Schauspielerin und Frau von Film-Star Tom Cruise wurde gestern in Los Angeles gesichtet – mit der eigenen Tochter Suri und den jüngsten Söhne der Beckhams, Cruz (4) und Romeo (6) im Schlepptau. Zusammen mit einer Helferin, vermutlich das Kindermädchen der Beckhams, gingen sie in das “Children’s Art Studio” in Santa Monica / Los Angeles, einer Art Kunstschule für Kinder. Ob es in Zukunft bei den angesagten Familien Cruise und Beckham öfter zum Kinder-Sharing kommt bleibt noch abzuwarten. Victoria Beckham war unterdessen in Mailand auf der Suche nach einem Haus, da Ehemann noch bis Juli beim AC Mailand gastiert.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren