06.10.2020 21:50 Uhr

Katie Price: Ihre Liebe geht wortwörtlich unter die Haut!

Katie Price und Carl Woods daten sich erst seit ein paar Monaten. Jetzt haben sie sich das Gesicht des jeweils anderen tätowieren lassen!

imago images / Matrix

Derzeit ist Katie Price wohl am bekanntesten durch ihren Unfall in der Türkei, bei dem sie sich beide Füße und Fußknöchel gebrochen hat. Seitdem kann sie nur noch Rollstuhlfahren und wird frühestens in sechs Monaten wieder laufen können. Jetzt macht die 52-Jährige erneut Schlagzeilen – mit einem crazy Tattoo.

Gesicht des Geliebten unter der Haut

Anscheinend geht die Liebe mit ihrem Carl Woods (29) beiden unter die Haut – wortwörtlich. Die beiden haben sich gemeinsam Tattoos stechen lassen – und dokumentieren das auf ihrem YouTube-Kanal. Das Motiv: Das Gesicht des jeweils anderen! Der Ort: direkt auf dem Unterarm. Und das schon nach ein paar Monaten Beziehung. Katie geht sogar noch ein Stück weiter. Das Model möchte ihrem Liebsten den ganzen Unterarm widmen! Sie hat noch ein kleines Tattoo am Handgelenk, in dem „Katie & Carl“ steht, sowie die Initialen ihrer Kinder.

Carl Woods: „Verrückt!“

Katies Schatz Carl sagt im Tattoo-Reveal: „Wir bemerken erst jetzt, während wir es uns anschauen, wie verrückt das eigentlich ist.“ Außerdem ist sein Tattoo auch noch unvollständig, das Porträt seiner Liebsten soll nämlich noch größer werden. Dennoch scheint er überglücklich: „Jetzt haben wir passende Autos, passende Nummernschilder…“ – „Und passende Tattoos!“, ergänzt Katie freudestrahlend.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Thank you @studio_997 for wrapping my car and wrapping @katieprice scooter to match! Guys this company are awesome! Check them out too have your car wrapped to! I’m so impressed! Ein Beitrag geteilt von ???? ????? (@carljwoods) am Okt 1, 2020 um 1:16 PDT

Follower sind alles andere als begeistert

Die Rückmeldungen zu dem Partner-Tattoo sind überwiegend negativ. So kritisieren die Zuschauer neben der Entscheidung auch das Aussehen der Tattoos: „Ich heule vor Lachen wegen dieser Tattoos. War der Tätowierer blind?“ Ein anderer Kommentar ist der gleichen Meinung: „Oh mein Gott, wenn du schon Porträtfotos tätowiert bekommst, recherchiere vorher. Du brauchst jemanden, der sich darauf spezialisiert. Die [Tattoos] sind nicht scheußlich, aber auch nicht wirklich gut.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Something is brewing and we can’t wait to share it with you #healthyandhappy Ein von @ adventuresofkatieandcarl geteilter Beitrag am Sep 26, 2020 um 1:27 PDT

Galerie

Einige Katie-Fans sehen das Positive

In den Kommentaren sieht man aber auch einige, die versuchen, das Positive an Katies Verhalten zu sehen: „Sie weiß definitiv, wie man für den Moment lebt. Sie macht einfach ihr Ding, beißt die Zähne zusammen und das ist mega mutig.“, schreibt ein Fan. Jemand anders kommentiert: „Ach du Schande… Diese Tattoos… Na ja, zumindest sie lieben sie, das ist alles was zählt.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an You’re my favourite distraction @katieprice Best of the best. ? Ein Beitrag geteilt von ???? ????? (@carljwoods) am Sep 19, 2020 um 7:40 PDT

Publicity-Stunt von Katie Price?

Das Video lässt bei einigen Fans die Frage aufkommen, ob Katie mal wieder Aufmerksamkeit sucht. Erst vor Kurzem wurde diese Behauptung schon einmal aufgestellt, als Katie Bilder ihrer sechsjährigen Tochter Bunny postete, in denen diese extrem glamouröses Make Up trägt. Auf diese erntete sie einen ordentlichen Shitstorm.

Das könnte Euch auch interessieren