Mittwoch, 8. August 2018 19:25 Uhr

Katie Price will ihre Geschichte verfilmen lassen

Katie Price will ihr Leben zu einem Film machen. Die 41-Jährige hat am Dienstag (07. August) die Privatinsolvenz gerade noch einmal verhindern können. Ihr Team bewahrte sie davor, weil sie einen Vorschlag einreichten, der beweisen soll, dass sie ihre Schulden begleichen kann.

Katie Price will ihre Geschichte verfilmen lassen

Foto: WENN.com

Nun hat sie zwölf Wochen Zeit, einen Masterplan zu schmieden. Das ehemalige Model, welches eigentlich als eine der klügsten und erfolgreichsten Geschäftsfrauen galt, plant nun, die Filmrechte an ihrer Lebensgeschichte zu verkaufen. Lukrativ könnte dieses allemal sein, denn es gab neben katastrophalen Ehen noch viele weitere Höhen und Tiefen in ihrem Leben.

Ein Nahestehender verriet ‚The Sun Online‘, dass Katie Price der Meinung sei, dass die Leute Schlange stehen würden, um ihr Leben sehen zu dürfen. Schließlich seien alle Kategorien bedient: von Herzschmerz zu Verrat bis hin zu einer Nahtoderfahrung. „Sie würde gerne die Rechte an ihrer Lebensgeschichte und die an ihrem Buch verkaufen. Dadurch hofft sie, dass sie sehr viel Geld einnehmen kann, um einen Teil der Schulden zu tilgen. Ein Vetorecht will sie dann aber doch behalten. Sie will bestimmen, wer sie darstellt oder ihre Ex-Männer.

Quelle: instagram.com

Ein alter Traum

Das ist nicht das erste Mal, dass Katie den Wunsch äußert, sich oder auch ihr Leben auf der Leinwand zu sehen. Bereits 2014 sagte sie dem ‚Now‘-Magazin: „Ich kann es kaum erwarten, einen Film zu drehen. Jedes Jahr, wenn ich das Gefühl habe, die Dinge würden wieder normal laufen, denke ich, dass ich es jetzt machen sollte, aber dann kommt wieder ein weiteres Drama. Naja, auf die paar Jahre kommt es nicht mehr an, schließlich häufen sich die Dramen dann ja nur an und es gibt mehr zu verfilmen.“ Letzten Monat kam das Ausmaß ihrer Geldsorgen ans Licht. ‚The Sun Online‘ berichtete, dass sie Schulden in Höhe von fast einer Million Euro habe.

Übrigens: Seit Ende Mai ist Price mit ihrem neuen Freund Kris Boyson (29) zusammen.

Quelle: instagram.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren