Freitag, 10. April 2009 18:02 Uhr

Katy Perry: Männer sind wie Artischocken

Das bedarf dann doch einer Erklärung: Katy Perry vergleicht Männer mit Artischocken. Die Popsängerin, die sich kürzlich von ihrem Ex-Freund, dem Gym Class Heroes Sänger Travis McCoy trennte, lästerte bei einem Auftritt in New York letzte Woche über Männer ab.

Die 24-Jährige tat ihre Meinung offen kund und meinte: „Männer sind wie Artischocken, es ist unmöglich ihr Herz zu finden. Du kannst suchen und suchen, aber findest immer nur das harte Zeug! Mädchen haben Intuition, sie können erkennen, wenn ein Spieler kein Herz hat. Ich verwende meine Intuition.“

 

Der geschmackvollste Teil einer Artischocke ist die Basis der Pflanze, die man ‚Herz‘ nennt,  und die unter mehreren Schichten dicker Blätter verborgen ist.

Auch über die weiblichen Hormone äußert sich die Sängerin abwertend: „Wie viele  Mädchen sind schon vor ihren Freunden ausgeflippt? Ich leide an Satans Periode. Es ist ein Biest!“  Im Januar gab das Goldkehlchen ihren Plan für ein Jahr Single zu bleiben bekannt. Sie erklärte dies damals so: „Ich habe dieses Jahr ein Keuschheitsgelübde abgelegt. Kein küssen. Nun gut, nur meine Katze Kitty Purry.“

Perry ist gerade auf US-Tour und wird im Juni auch in Europa live zu sehen und hören sein. (BangMedia)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren