Montag, 15. April 2019 14:46 Uhr

Katy Perry performte mit Zedd

Foto: Apega/WENN.com

Katy Perry trat zusammen mit Zedd bei Coachella auf. Der Popstar performte am vergangenen Sonntag (14. April) zusammen mit dem deutsch-russischen DJ einen ihrer aktuellen Songs, ‚365‘. Die Kollabo passierte während Zedds eigenem Auftritt im Empire Polo Club in Indio, Kalifornien und die Sängerin kündigte ihn schon vorher bei dem weltberühmten Festival an.

Katy Perry performte mit Zedd

Foto: Apega/WENN.com

Sie rief ihre 107 Millionen Follower auf Twitter dazu auf, sich die Live-Übertragung des Festivals anzuschauen, direkt nach der Ausstrahlung von ‚American Idol‘. Dazu schrieb sie: „Nachdem ihr fertig seid, ‚American Idol‘ zu schauen, müsst ihr die Live-Übertragung von Coachella anschauen… um 19:30 Uhr.“ Die Sängerin fügte außerdem noch den genauen Link und den Hashtag #GetYouAGirlWhoCanDoBoth hinzu.

Die ‚Teenage Dream‘-Sängerin wurde von ihrem Verlobten Orlando Bloom zum Festival begleitet und das Paar teilte jeweils einen Post über Billie Eilishs Auftritt am Samstag (13. April).

Ganz begeistert von Billie Eilish

Der ‚Pirates of the Carribean‘-Schauspieler schrieb dazu auf Instagram: „Manchmal passiert es, dass ein authentischer Mensch daherkommt und all unsere Herzen trifft und einen ausgewachsenen Mann noch einen Tag später fast zu Tränen rührt @wherearetheavocado.“ Katy teilte ihre Meinung ebenfalls auf ihren Social-Media-Kanälen mit und postete ein Bild der 17-jährigen Sängerin zusammen mit Orlando. Dazu schrieb Perry: „Wir müssen @wherearetheavocados beschützen, denn Menschen wie sie gibt es nicht oft.“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren