06.08.2020 19:55 Uhr

Katy Perry posiert kurz vor der Geburt als Covergirl

Katy Perry ziert das Cover des amerikanischen "People"-Magazins und präsentiert ihre XL-Babykugel. Es ist kaum zu übersehen, wie sehr sich die werdende Mutter über ihren ersten Nachwuchs freut.

imago images / AAP

Auf dem „People“-Cover trägt Katy Perry einen apricotfarbenen Zweiteiler mit Ballonärmeln und einer Raffungen im Brustbereich. Die Haare trägt sie blond und leicht gewellt. Stolz streichelt sie sich stolz über ihre Babykugel.

Sie ist aufgeregt

Die Sängerin ist aufgeregt, denn in naher Zukunft stehen gleich zwei tolle Ereignisse für sie an. Einmal auf privater und einmal auf beruflicher Ebene, es darf also gefeiert werden.

Zum einen wird Perry zum ersten Mal Mutter, falls das jemand die letzten Wochen noch nicht mitgekommen haben sollte. Vater ist ihr Freund, der britische Hollywood-Export Orlando Bloom. Zum anderen veröffentlicht sie auch ihr neues Album „Smile“.

Quelle: instagram.com

Katy Perrys Album wurde verschoben

Eigentlich sollte Katy Perrys neues Album „Smile“ am 14. August veröffentlicht werden. Jedoch musste sie den Release von ihrem sechsten Studioalbum um zwei Wochen verschieben.

Aufgrund von Produktionsverzögerungen, die durch die Corona-Pandemie verursacht wurden, war die Sängerin gezwungen, die Albumveröffentlichung zu verschieben.

Quelle: instagram.com

Sie spricht über Schwangerschaft

In einem Video zu dem Fotoshooting für das „People“-Cover spricht Katy über ihre Schwangerschaft und ihre Verwandlung: „Es sind meine 30er, ich denke das ist eine Zeit der ständigen Transformation.“

Und weiter: „Ich bin in dieser Zeit gewachsen“, erklärt sie, fasst sich an ihren Babybauch und schmunzelt: „Ich bin wirklich gewachsen! Ich sag es euch, ich habe jeden Tag eine neue Größe!“

Galerie

Über das Älterwerden

Perry, die in diesem Jahr 36 Jahre alt wird, blickt in dem Interview auch auf ihre wilden 20er zurück: „Die letzte Dekade war turbulent. In meinen 20ern war ich viel im Rampenlicht. Jetzt bin ich bodenständiger geworden und ich liebe es, in den 30ern zu sein.“

Quelle: instagram.com

Das könnte Euch auch interessieren