Sonntag, 17. Februar 2019 10:09 Uhr

Katy Perry und Orlando Bloom: Jetzt wirklich Kinder in Sicht?

Popstar Katy Perry und Schauspieler Orlando Bloom wollen angeblich gemeinsam so schnell wie möglich Kinder haben.

Katy Perry und Orlando Bloom: Jetzt wirklich Kinder in Sicht?

Foto: AEDT/WENN.com / Adriana M. Barraza/WENN.com

Das verliebte Paar verlobte sich gerade erst am Valentinstag (14. Februar) und scheint es mit der Familienplanung durchaus eilig zu haben. Ein Insider offenbarte nun gegenüber dem durchaus seriösen Magazin ‚People‘: „Katy schraubt ihre Karriere dieses Jahr zurück. Sie wollen heiraten und eher früher als später eine Familie gründen. Sie wollen beide zusammen Kinder und werden der Sache Priorität geben.“ Obwohl der 42-jährige britische Schauspieler, der bereits den achtjährigen Sohn Flynn mit seiner Ex-Frau Miranda Kerr großzieht, seine 36-jährige Liebste mit dem Heiratsantrag überraschte, scheint das Wort Ehe bereits seit Längerem in der Luft gelegen zu haben.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Orlando Bloom (@orlandobloom) am Feb 15, 2019 um 2:15 PST

„Ihr ging es so schlecht“

„Sie haben schon länger darüber geredet, sich zu verloben“, erklärte der angebliche Insider weiter. „Nachdem sie wieder zusammen kamen, hat Katy sich sehr sicher mit Orlando gefühlt und sie wussten beide, dass es dieses Mal anders war. Sie räumten ihrer Beziehung Priorität ein und beide flogen quasi um die Welt, um ihre Beziehung zu stärken.“

Weiter heißt es: „Ihr ging es so schlecht nach der Trennung von [ihrem ersten Ehemann] Russell Brand, also ist eine erneute Hochzeit eine große Sache. Ihre Freunde und Familien freuen sich so für sie und sind aufgeregt. Sie sind solch ein großartiges Paar. Sie nahmen sich wirklich die Zeit, herauszufinden, ob sie als Paar funktionieren können. Das wollten sie wirklich von Anfang an, aber die Dinge sind nicht immer leicht. Sie sind beide stolz darauf, wie weit sie gekommen sind. Alle sind super aufgeregt wegen der Verlobung.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren