Kaum zu erkennen: Neil Patrick Harris als Schurke in „Doctor Who“

SpotOn NewsSpotOn News | 14.06.2022, 13:49 Uhr
Neil Patrick Harris spielt den Schurken. (smi/spot)
Neil Patrick Harris spielt den Schurken. (smi/spot)

Debby Wong/Shutterstock

Von "How I Met Your Mother" zu "Doctor Who": Neil Patrick Harris spielt im Jubiläumsspecial der britischen Kultserie mit. Bei Instagram postete der Schauspieler ein Bild in vollem Kostüm, auf dem er kaum zu erkennen ist.

„How I Met Your Mother“-Star Neil Patrick Harris (48) spielt bei „Doctor Who“ mit. Der US-Amerikaner ist Gaststar beim Jubiläumsspecial zum 60. Geburtstag der britischen Kultserie. Laut Showrunner Russell T Davies (59) spielt er „den größten Feind, dem sich der Doctor je stellen musste“.

„Ich werde mein Bestes tun, um mein Schlimmstes zu tun“

Harris postete auf Instagram ein Bild, dass ihn im Kostüm seiner neuen Rolle zeigt. Der Serienstar ist mit strengem Blick, seltsamer Föhnwelle und altertümlichem Outfit samt Brille kaum wiederzuerkennen.

View this post on Instagram A post shared by Neil Patrick Harris (@nph)

„Ich sah noch nie so schneidig aus“, schrieb Harris zu dem Foto. „Ich werde mein Bestes tun, um mein Schlimmstes zu tun“, verspricht der Darsteller. „Dieser Doctor hat keine Ahnung, was auf ihn zukommt. Und selbst wenn er es wüsste… wen kümmert es?“ schreibt Harris weiter – und schließt mit einem superschurkenhaften Lachen.

Phänomen „Doctor Who“: Wer spielt im Jubiläumsspecial mit?

2023 feiert „Doctor Who“ seinen sechzigsten Geburtstag. Am 23. November 1963 flimmerte die erste Folge um einen zeitreisenden Außerirdischen über britische Bildschirme. Seitdem entwickelte sich die versponnene Sci-Fi-Serie zu einer Institution.

Die Ankündigung, wer jeweils die Hauptrolle übernimmt, ist im Vereinigten Königreich ein wichtiges Ereignis. Jüngst wurde die 14. Inkarnation des Doctors verkündet. Ncuti Gatwa (29) ist der erste schwarze Darsteller in der Geschichte der Serie. Ob Gatwa auch im Jubiläumsspecial neben Neil Patrick Harris auftritt, ist allerdings noch nicht klar. Denn gerade wurde bekannt, dass dafür David Tennant (51) zurückkehrt. Der 10. Doctor hörte 2010 auf.