13.10.2008 12:33 Uhr

Kelly Brook geht nur mit Sex-Granaten wie Danny Cipriani ins Bett

US-Schauspielerin Kelly Brook setzt auf feste Prinzipien: Sie datet nur Typen, die gut im Bett sind. Zurzeit hat die Brünette eine öffentlichkeitswirksame Affäre mit Großbritanniens heißesten Rugbyspieler Danny Cipriani. Was sie in einem Mann sucht, erklärt die 28-Jährige so: „Ich will jemanden, der bodenständig ist, lustig, gut im Bett, hübsch.“ Nach kurzer Überlegung grenzt sie ein: „Eigentlich reicht hübsch schon völlig.“ Brook hat offenbar keine Zeit, sich in tiefe Seelen hineinzudenken, sie will Fun. „Ich bin momentan ziemlich oberflächlich“, gesteht sie. „In meinem Alter will ich nichts Herausforderndes. Dazu habe ich nicht die Energie.“ Ihr Geständnis, sich selber für oberflächlich zu halten, dürfte ihrem 20-Jährigen Freund nicht allzu gut gefallen. Zu allem übel ergänzt Brook: „Solange die Kerle süß sind, bin ich dabei. Und je weniger sie zu sagen haben, desto besser.“
Die Schauspielerin, die sich Anfang des Jahres von Kollege Billy Zane getrennt hat, gibt auch zu, die Sicherheit und das Gefühl, geliebt zu werden, das nur eine Beziehung ihr bieten kann, schlichtweg zu brauchen. Gegenüber der ‚Sunday Times’ erklärte sie: „Ich bin nicht mehr solo, seitdem ich 14 war. Ich war jahrelang mit Jason Statham zusammen, danach sieben Jahre mit Billy Zane. Oh mein Gott, als Erwachsene war ich noch nie Single!“
Die Liebe eines anderen ist für Brook überlebenswichtig. Sie beschreibt ihre Sucht nach Bindungen: „Es geht um Selbstvertrauen. Einen Freund zu haben, verleiht dir Sicherheit. Ich hatte ein schweres Jahr – die Trennung von meinem Verlobten, der Tod meines Vaters – es ist gut, zu wissen, dass diese Tage nur eine Phase waren und dass du wieder aufstehen kannst.“ In Zukunft will sich die junge Frau an keine Regeln mehr halten und stellt klar: „Ich werde tun, was ich will, und sehen, wen ich will – egal, wie jung die Männer sind oder ob sie im Rampenlicht stehen.“ Im November hatte ihr geliebter Vater Kenneth Parsons den Kampf gegen den Lungenkrebs aufgeben müssen und war im Alter von 57 Jahren verstorben. (BangMedia) FOTO

Kelly gestern bei einem Rugby-Spiel ihres Toyboys: FOTOS

X

[youtube:http://www.youtube.com/watch?v=f3rrt8hNuaU 500 400]

Video: Youtube

Das könnte Euch auch interessieren