30.12.2018 16:09 Uhr

Kendall Jenner im Bikini im Schnee

Kendall Jenner hat sich im Luxusurlaub in Aspen mit einem Hauch von Nichts im Schnee fotografieren lassen.

Foto: Lia Toby/WENN.com

Die Kardashians befinden sich, wie so viele andere amerikanische Promis, derzeit im Winterurlaub und lassen sich dabei nicht lumpen. Für einen Teil der Sippe ging es ins sündhaft teure Winterressort Aspen im US-Bundesstaat Colorado. Dort bezogen Kanye West und Kim Kardashian nebst ihren drei Kindern ebenso Residenz wie Kourtney Kardashian, deren drei Kinder sowie Ex Scott Disick und dessen Freundin Sofia Richie. Des Weiteren im Reistross: Khloe Kardashian und Töchterchen True sowie Kendall Jenner.

Jenner als Schneehase

Jenner, mittlerweile einer der bestbezahlten Models der Welt, ließ es sich auch nicht nehmen, an ihrem Marktwert zu schrauben. Die 23-Jährige posierte dafür im Bikini im Schnee. Immerhin hielt sie dem Anschein nach eine Tasse mit einem Warmgetränk in der Hand. Die lakonische Bildunterschrift: „Scheiße ist das kalt.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an fuck it’s cold Ein Beitrag geteilt von Kendall (@kendalljenner) am Dez 29, 2018 um 5:43 PST

Früher am Tag (30. Dezember) waren Jenner und Kim Kardashian bereits beim Skifahren gesichtet worden.