Top News
Mittwoch, 12. Juni 2013 22:10 Uhr

Kesha plaudert über ihre ekelhaften Alpträume

Dass Kesha (26), sagen wir mal „ein bisschen anders ist“, ist ja nichts Neues.

Immerhin hat sie mal während eines Staus auf die Straße gepinkelt und Bilder davon getwittert. Dann hat sie mit ihrer Mutter einen Song über ihre Vagina geschrieben und ihre Mum bei einem Konzert in einem Penis-Kostüm über die Bühne laufen lassen. Ganz schön verrückt die Dame, oder?

2013 Billboard Music Awards

Damit wir noch mehr intime Details über Kesha wissen, hat sie jetzt in der populären australischen Radioshow „The Kyle and Jackie O Show“ erzählt, was so in ihren Albträumen passiert.

Die Frau, die aus Zähnen ihrer Fans (!) Schmuck gebastelt hat, ekelt sich vor nichts mehr, als vor Würmern. „Ich habe viele seltsame Träume. Kürzlich hatte ich einen echt schrecklichen Traum. Da waren überall Schlangen und Würmer und es war wirklich eklig. Ich hasse Würmer und in meinem Traum waren Tausende davon.“ (DA)

Foto: WENN.com

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren