Freitag, 5. Februar 2010 16:25 Uhr

Kevin Federline geschockt von seinem Gewicht

Kevin Federline, der berühmte Ex von Britney Spears, war angeblich schockiert, als er Fotos von sich mit seiner fetten Wampe gesehen hat. Der 31-Jährige glaubt, dass digital noch eine Menge hinzugezaubert wurde. Immerhin legte der Ex-Tänzers nach der Trennung von Britney Spears im Jahre 2007 soviel an Gewicht zu, dass er schießlich auf 108 Kilo kam.

Federline sagte dazu: „Als ich unterwegs war, habe ich Bilder von mir gesehen und wie ich aussah war erschütternd, wirklich. Als ich dassah, dachte ich nicht, dass ich so schwer war. Ich dachte, es wäre mit Photoshop gemacht. Verstehst du? Und dann wurde mir klar, dass ich mich einfach gehen ließ. Für gewöhnlich fällt es mir leicht, Sachen abzuschütteln, aber wenn es meine Gesundheit betrifft… Meine eigene Mutter sagte mir, dass sie sich Sorgen um meine Gesundheit macht. So was rüttelt mich wach oder wenn ich nicht so viel mit meinen Kindern herumrenne.“

Federline hat jetzt bei der Reality-Abnehm-Show ‚Celebrity Fit Club‘ mitgemacht, die ab Montag im US-Fernsehen anläuft.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren