Dienstag, 17. September 2019 10:27 Uhr

Kevin Hart: Model verklagt ihn auf 60 Mio. wegen Sex Tape

Foto: imago images / MediaPunch

Kevin Hart (40) überlebte vor rund zwei Wochen einen schweren Unfall, sein Auto rollte einen Abhang hinunter. Auf der Straße Mulholland Drive kam er mit seinem Auto ab, Hart war bei dem Unfall der Beifahrer und zog sich schwere Verletzungen zu. Er musste am Rücken notoperiert werden.

Nach dieser Schreckensnachricht, folgte nun der nächste Schock. Ein Model verklagt den Schauspieler auf 60 Millionen Dollar wegen eines Sex Tapes aus dem Jahr 2017. Laut Dokumenten, die „E! News“ vorliegen, behauptet das 28-jährige Model Montia Sabagg unwissend dabei gefilmt worden zu sein, wie sie mit Kevin Hart in einem Hotelzimmer in Las Vegas Sex hatte.

In dem fast 40-Seiten-langen Schreiben wirft das Model dem Schauspieler und weiteren Beteiligten emotionalen Bedrängnis, Verletzung der Privatsphäre und Nachlässigkeit vor. Sie sagt, sie „wusste nicht, dass die intimen Aktivitäten auf Kamera festgehalten wurden.“

Er entschuldigte sich bei seiner Frau

Das besagte Video soll vor rund zwei Jahren Online die Runde gemacht haben. In dem Video soll man das Model „nackt von der Hüfte abwärts und in privaten, einvernehmlichen sexuellen Handlungen mit Hart“ sehen. Einer der Beteiligten soll JT Jackson gewesen sein, der habe damals versucht den Schauspieler zu Erpressen und das Sex Tape an mehrere amerikanische Medien zu verkaufen, nachdem sich der 40-jährige geweigert hatte, einen geforderten Geldbetrag an Jackson auszuzahlen.

Quelle: instagram.com

In der Klage heißt es, Hart habe sich mit Jackson „verschworen“, um sich einen enormen finanziellen Vorteil zu verschaffen „, indem er für Hart’s Unresponsible Tour Werbung gemacht habe.

Kevin Hart ist seit 2016 mit Eniko Parrish verheiratet. 2017 kam die gemeinsame Tochter Kenzo Kash Hart auf die Welt. Als das Sex-Video vor zwei Jahren publik ging, entschuldigte sich der Comedian und Schauspieler bei Instagram öffentlich bei seiner Frau und seiner Tochter.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren