Sonntag, 13. Mai 2018 19:05 Uhr

Kevin James und Leah Remini: Abschied von „Kevin Can Wait“

Viele konnten es kaum fassen, als Leah Remini und Kevin James nach ihrer legendären Sitcom „King Of Queens“ die letzten Jahre wieder gemeinsam vor der Kamera standen. „Kevin Can Wait“ sollte neu sein und trotzdem bei den Zuschauern das Feeling von damals wieder rauskitzeln.

Kevin James und Leah Remini: Abschied von "Kevin Can Wait"

Kevin James and Leah Remini 2007. Foto: Dimitri Halkidis / WENN

Der Plan scheint jedoch nicht so erfolgreich aufgegangen zu sein – eigentlich wie erwartet. Nun wurde bekannt, dass die Serie abgesetzt wird. Remini nahm die Neuigkeiten offenbar gefasst entgegen und bedankte sich jetzt via Instagram bei ihren Fans und der Crew. „Ich möchte mich bei der gesamten, großartigen Besetzung, dem Team, den Produzenten und den Autoren von „Kevin Can Wait“ bedanken“, schrieb sie. „Ihr habt mich mit offenen Armen akzeptiert.“

Die gebürtige New Yorkerin machte nur positive Erfahrungen während ihrer Zeit am Set. „Für mich war jeder Tag Arbeit mit Kevin ein Gottesgeschenk“ schwärmt die Schauspielerin von ihrem Dauer-Sitom-Ehemann. „Du bekommst nicht immer eine zweite Chance auf etwas, das dir so viel bedeutet hat. Ich bin so dankbar dafür.“ Sie hätte jeden Tag gelacht und gerade das würde die 47-Jährige am meisten vermissen. In der zweiten Staffel der Sitcom spielte Remini die Rolle der Erinn Hayes, Polizistin und Partnerin an Kevins Seite. „Danke euch allen. Ich bin so glücklich, dass es so gekommen ist und ich werde euch alle vermissen. Danke für eine tolle Zeit.“

Dritte Staffel wäre schön gewesen

Auch Ulknudel Kevin James bedankte sich via Instagram euphorisch, trotz des enttäuschenden Endes der Serie, die beim Start vor zwei Jahren noch ein starkes Debüt feiern konnte. „Ich möchte allen Fans für die Liebe und Unterstützung danken. Ich war jeden Tag glücklich darüber, mit den tollsten Schauspielerin, der Crew, den Autoren und dem Support-Team zusaammenarbeiten zu können. Danke euch allen. Ich würde diese Erfahrung für nix auf der Welt tauschen wollen. Ok, vielleicht für eine dritte Staffel. Liebe für euch alle!“ (SV)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren