Geschwisterchen für TrueKhloé Kardashian liebt alles an ihrer zweifachen Mutterrolle

Khloé Kardashian auf dem roten Teppich. (mia/spot)
Khloé Kardashian auf dem roten Teppich. (mia/spot)

Tinseltown/Shutterstock

SpotOn NewsSpotOn News | 31.08.2022, 12:16 Uhr

Ein neues Baby im Hause Kardashian: Seit diesem Monat ist Khloé Kardashian zweifache Mutter - und auch ohne den Vater sehr glücklich mit ihrer neuen Rolle. Über das Glück und die Herausforderungen sprach sie nun mit "Elle".

Khloé Kardashian (38) ist überglücklich mit ihrer neuen Rolle als zweifache Mutter. Im Interview mit „Elle“ beschrieb der Realitystar: „Ich weiß, es ist ein Klischee, aber ich liebe alles, selbst die schwierigen Dinge.“

Ihre Kinder würden sie als Person herausfordern, so Kardashian weiter, die das zweite Kind von einer Leihmutter hat austragen lassen. Das Baby kam Anfang August zur Welt. Es sei eine „Ehre und ein Geschenk, diese kleinen Menschen zu wirklich unglaublichen großen Menschen aufziehen zu können“. Weiter sagte sie: „Wir müssen diese Rollen ernst nehmen, besonders in der heutigen Zeit, in denen Kinder Informationen so jung ausgesetzt sind. Es ist super beängstigend, aber ich nehme meinen Job sehr ernst. Ich liebe es so sehr.“

Wie wird der Kleine heißen?

Einen Namen gibt es für den kleinen Jungen übrigens angeblich noch nicht – jedenfalls nicht offiziell. Ein Insider erklärte gegenüber „People“, dass Khloé es damit nicht eilig habe. „Sie hat bisher noch keinen Namen geteilt. Sie lässt sich ihre Zeit mit dem Namen. Sie will genau den richtigen.“

Vater des Kindes ist Kardashians Ex-Freund Tristan Thompson (31), mit dem sie auch die vierjährige Tochter True hat. Das Paar hatte sich Ende 2021 getrennt.