Khloé Kardashian & Tristan Thompson: Leihmutterschaft?

Khloé Kardashian & Tristan Thompson: Leihmutterschaft?
Khloé Kardashian & Tristan Thompson: Leihmutterschaft?

© IMAGO / ZUMA Wire

09.03.2021 20:15 Uhr

Khloé Kardashian und Tristan Thompson denken offenbar darüber nach, ihr zweites Baby von einer Leihmutter austragen zu lassen.

Die 36-jährige Reality-TV-Schönheit und der 29-jährige Tristan haben bereits die gemeinsame zweijährige Tochter True und debattieren in dem aktuellen Trailer für die letzte Staffel der „Keeping Up With the Kardashians“-Reality-TV-Show darüber, ein weiteres Kind durch Leihmutterschaft zu bekommen.

„Es ist beängstigend“

In dem Trailer, in dem Khloé Kardashian dabei zu sehen ist, wie sie eine Spritze in der Hand hält, erklärt die Prominente: „Man vertraut einer Leihmutter mit seinem ungeborenen Kind und das ist einfach beängstigend.“ In dem Trailer ist Scott Disick, der die Kids Mason (11), Penelope (8) und Reign (6) mit Kourtney Kardashian großzieht, jedoch verwirrt über das Gespräch, weil Khloé und Tristan zu der Zeit der Ankündigung einer möglichen Leihmutterschaft nicht offiziell wieder ein Paar waren.

Sind Khloe und Tristan wieder ein Paar?

In dem Clip fragt Scott: „Ihr redet darüber, zusammen noch ein Kind zu bekommen, aber ihr wollt nicht ankündigen, dass ihr wieder offiziell zusammen seid?“

Als Antwort auf Disicks Frage erklärte der NBA-Basketballspieler Tristan, der sich im vergangenen Jahr wieder an Khloé annäherte: “Ich sage nicht nein, das ist ein Geheimnis dazu.” Khloé hatte vor kurzem enthüllt, dass sie die Herausforderung und die Erfahrung lieben würde, eine Mama zu sein. (Bang/KT)