Montag, 15. April 2019 20:18 Uhr

Khloe Kardashians krasse Geburtstagsfete für einjährige Tochter

Khloe Kardashians (34) Tochter True wurde gerade ein Jahr alt und das sollte natürlich im großen Kardashian-Stil gefeiert werden. Viel Luxus, viel Social Media und viel Aufmerksamkeit. Dafür war sie sogar bereit, ihren Ex-Mann und Fremdgeher Tristan Thompson (28) einzuladen.

Khloe Kardashians krasse Geburtstagsfete für einjährige Tochter

Foto: Derrick Salters/WENN.com

Für Tochter True macht Khloe alles, sie liebt ihre Tochter über alles. Das ließ sie auch alle Welt wissen und schrieb bei Instagram: ”Du bist meine ultimative wahre Liebe! Ich fühle mich geehrt und bin so dankbar, deine Mama zu sein! Heute und bis ans Ende der Zeit, ich liebe dich !!” Dafür ließ sich die 28-Jährige auch was kosten und engagierte Party Planerin Mindy Weiss, die ihre Wünsche erfüllen sollte.

Quelle: instagram.com

Das tat Mindy auch sehr erfolgreich, ganz nach dem Motto “Mehr ist Mehr”. An der Decke hingen bunte Sonnenschirme, eine Armada von Luftballons zierten Haus und Garten und natürlich waren viele bekannte Gesichter auf der schicken Fete um ihre Glückwünsche auszusprechen. Und weil das noch nicht genug ist, gab es für die 1-Jährige ein echtes Pony mit pinker Mähne im Einhorn-Stil. Na wenn das die kleine True nicht beeindruckt hat!

Quelle: instagram.com

Betrügerische Absichten?

Worüber sich das süße Geburtstagskind aber bestimmt gefreut hat, war die Anwesenheit ihres Papas. Denn Vater Tristan Thompson geriet in einen ziemlich heftigen Betrugsskandal. Er soll auf einer Party bei ihm zu Hause, total betrunken Khloe’s Freundin Jordy Woods geküsst haben. Leider war das nicht das erste mal, dass der Baskettballer untreu gewesen ist. 2017 ging er Khloe mit Stripperin Lani Blair und drei weiteren Frauen fremd.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von True Thompson (@itstruethompson) am Apr 14, 2019 um 10:13 PDT

Aber der tapferen Kardashian ist es wichtig, dass ihre Tochter glücklich ist. Und dafür ließ sie zumindest für den wichtigsten Tag ihrer Kleinen alle Streitigkeiten beiseite. Der 34-jährige “Keeping up with the Kardashians” Star und Vater Thompson standen zwar zwei Meter voneinander entfernt, aber sangen trotzdem, neben dem Kuchen und anderen Leckereien ein Geburtstagsständchen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von True Thompson (@itstruethompson) am Apr 15, 2019 um 12:07 PDT

Geschenke soll es für das Geburtstagskind keine gegeben haben. Denn alle netten Mitbringsel wurden an eine Klinik in Los Angeles gespendet und an bedürftige Kinder gegeben worden sein. Ein sehr nobler Zug, dennoch stellt sich doch die Frage, was machen bedürftige Kinder mit Designer Klamotten und Diamanten? Das wusste der Reality-Star auch nicht so genau und behielt ein diamantenbesetztes Armband und zwei Designer Pyjamas für die kleine True.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren