Samstag, 30. Januar 2010 15:09 Uhr

Kim Catrall bestätigt Fortsetzung von „Sex and the City“

Die unverwüstliche Kim Cattrall hat im Gespräch mit dem britischen Talkmaster Jonathan Ross indirekt bestätigt, dass es einen dritten Teil von ‚Sex And The City‘ geben wird. Die 53-Jährige sagte dazu: „Es war fantastisch, solange wir Geschichten zu erzählen haben. Es war sehr interessant, weil wir diese Serie sechs Jahre gemacht und im genau richtigen Moment aufgehört haben. Wir haben uns nicht wiederholt. Ich denke, wir werden so lange Geschichten erzählen, wie wir welche zu erzählen haben.“

Cattrall, die in den Filmen den männerverzehrenden Vamp Samantha Jones spielt, hat zwar nichts verraten über die zu erwartende Handlung, diskutierte darüber bei den Dreharbeiten in Marrakesch mit ihren Kolleginnen Sarah Jessica Parker, Cynthia Nixon und Kristin Davis.  „Es war wirklich faszinierend diese vier starken, unabhängigen Frauen aus einem komplett unterschiedlichen Umfeld zu nehmen und in diese Welt zu stecken. Und alle Storylines, die daraus entstehen, sind außergewöhnlich.“ So habe sie bei den Dreharbeiten für den zweiten Teil 12 Stunden auf einem Kamel gesessen: „Ich hatte noch nie soviel Spaß in meinem Leben“.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren