14.05.2019 22:05 Uhr

Kim Kardashian erinnert sich an ihre Hochzeit zurück

Foto: WENN.com

Kim Kardashian West veröffentlicht eine neue Makeup-Kollektion. Die 37-jährige Unternehmerin, die 2014 Kanye West heiratete, hat gemeinsam mit ihrem langjährigen Freund und Mitarbeiter Mario Dedivanovic eine neue Schmink-Kollektion entworfen.

Kim Kardashian erinnert sich an ihre Hochzeit zurück

Foto: WENN.com

Auf Instagram präsentierte Kim Kardashian ihre neuen Kreationen, die Fans ab Freitag, dem 24. Mai 2019 online erwerben können. Die Makeup-Reihe ist inspiriert von der Hochzeit der ‚Keeping Up With the Kardashians‘-Darstellerin, die sie „einen der glücklichsten Tage ihres Lebens“ nennt. Kim schreibt in den sozialen Netzwerken.

Hochzeits-Make-Up

„Meine neue KKW Beauty-Kollektion ‚Mrs. West‘ ist von dem Look an meinem Hochzeitstag, kreiert von Mario Dedivanovic, inspiriert. Ich liebe die Idee, dass die Erinnerungen von einem der glücklichsten Tage meines Lebens in dieser Kollektion gefeiert wird. Sie wird an meinem tatsächlichen 5. Hochzeitstag am Freitag, den 24. Mai veröffentlicht. Ich liebe es, Bilder von meinem Hochzeitstag in Italien zu finden und zu zeigen.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Kim Kardashian West (@kimkardashian) am Mai 13, 2019 um 11:24 PDT

Mario und Kim wollten den Fans mit der ‚Mrs. West‘-Reihe die Möglichkeit geben, unterschiedliche Looks zu kreieren. Mario verriet vor kurzem in einem Interview: „Wir wollten Produkte, mit denen die Menschen im Prinzip jeden Look machen können, den wir je geschminkt haben. Es gab immer schon bestimmte Lidschatten- oder Lippenstift-Töne, die ich an Kim benutzt habe. Zwar haben wir über die Jahre eine Tonne an Produkten genutzt, aber es waren immer dieselben Schattierungen.“