Donnerstag, 9. Dezember 2010 14:54 Uhr

Kim Kardashian ist der bestverdienende Reality-Star 2010

Los Angeles. Wer hätte dies gedacht: Das US-Starlet Kim Kardashian ist derzeit der bestbezahlteste TV-Reality-Star der Welt! Die 30-Jährige ist neben ihrer Familie nicht nur in der Fernseh-Show ‚Keeping Up With The Kardashians‘ zu sehen, sondern auch mit Schwesterlein in ‚Kourtney & Kim Take New York‘. Doch in diesem Jahr klingelten bei der Brünette die Kassen und sie verdiente sechs Millionen Dollar. Somit zog die TV-Schönheit mal locker an allen bisherigen Bestverdienern vorbei und sicherte sich den ersten Platz der Top 10-Verdiener 2010.

Wie die Liste der US-amerikanischen Website ‚The Daily Beast‘ nun zeigte, verdiente sie eine Million mehr als ‚Hills‘-Star Lauren Conrad, die den 2. Platz belegte. Auf dem dritten Platz landete TV-Star Bethenny Frankel (die durch ‚Real Housewives of New York City‘ zu Ruhm gelangte) mit vier Millionen, gefolgt von Audrina Patridge, die 3,5 Mio. Dollar verdiente.

Kims Geschwister Khloe und Kourtney schafften es allerdings mit 2,5 Mio. Dollar auch unter die Top-10.

Kim Kardashian soll übrigens allein mit ihren zahlreichen öffentlichen Auftritten und lukrativen Werbedeals für Skechers Sneaker, Kotex Tampons, ihrer eigenen Kollektion von Bikinis, Schmuck und Parfüm ein Vermögen von 75.000 Dollar gemacht haben.

Übrigens hat die Webseite ‚The Daily Beast‘ die TV-Reality-Stars anhand ihres Ruhms gemessen und nicht anhand deren Talente. Hier haben wir nochmal die Top-Ten Liste der bestbezahltesten Reality-Stars aufgeführt:

1.       Kim Kardashian: 6 Mio.

2.       Lauren Conrad: 5 Mio.

3.       Bethenny Frankel: 4 Mio.

4.       Audrina Patridge: 3,5 Mio.

5.       Kate Gosselin: 3,5 Mio.

6.       Mike ‘The Situation’ Sorrentino: 3 Mio.

7.       Khloe Kardashian: 2,5 Mio.

8.       Kourtney Kardashian: 2,5 Mio.

9.       DJ Pauly D: 2 Mio.

10.    Kendra Wilkinson: 2 Mio.

Foto: Starbux/wenn.com

Das könnte Euch auch interessieren