Donnerstag, 26. Mai 2011 16:28 Uhr

Kim Kardashian schwärmt von ihrem Verlobten Kris

Los Angeles. Kim Kardashian (30) hat sich gerade mit dem Basketballer Kris Humphries verlobt und ist mehr als begeistert von ihrem Zukünftigen. Die Society-Lady (‚Keeping up with the Kardashians‘) ist seit sechs Monaten mit dem Sportler zusammen, und der hat nun mit einem 20,5 Karat Verlobungsring für angebliche eineinhalb Millionen Euro um ihre Hand angehalten.

In einer Zeitschrift schwärmte die Braut über ihren Lover und erzählte, dass sie ihn auf den ersten Blick in ihr Herz geschlossen habe.
„Ich habe mich in ihn als Menschen verliebt – er ist so ein guter Mensch mit dem Herz am rechten Fleck. Jeder, der ihn kennt, sagt das“ erzählte sie mit leuchtenden Augen im Interview mit ‚People‘. „Er ist wirklich lustig und hat einen tollen Sinn für Humor.“

Das Sternchen steht ständig im Licht der Öffentlichkeit und hat einen hektischen Alltag – doch ihr Freund bringt Ruhe in ihr Leben.
„Wenn ich einen langen Tag hatte, wenn ich hart gearbeitet habe oder wirklich im Stress bin, kann ich es gar nicht erwarten zu ihm nach Hause zu kommen“, erzählte die brünette Schönheit. „Wir haben so viel Spaß zusammen und er schafft es immer, mir gute Laune zu machen.“

In der Familie Kardashian spricht man nur noch von der bevorstehenden Hochzeit und die Schwestern des Stars, Khloé und Kourtney sind sich sicher, dass der große Tag gefilmt wird. Immerhin ließ die gesamte Familie bei der Reality Show ihr tägliches Leben mit allen Höhen und Tiefen dokumentieren.
„Das gehört doch bei uns eigentlich dazu“ erklärten die beiden bei ‚E! Online‘. „Ich denke, es wird so sein, wir verkaufen doch unsere Seelen an ‚E!‘ , aber natürlich ist das Kims und Kris‘ Sache.“

Die Mutter der Braut, Kris Kardashian, würde sich jedenfalls über eine Aufzeichnung des Hochzeitsfestes mit allem drum herum freuen. Besonders wenn es wieder so schön wird wie letztes Jahr die Hochzeit der jüngeren Tochter Khloé: „Das ist eine große Sache und eine der größten Freuden meines Lebens ist, dass wir Khloés und Lamars Hochzeit auf ‚E!‘ haben. Die haben das gefilmt und immer wenn ich das sehe muss ich weinen“, lächelte Kris, die Mama von Kim Kardashian, wehmütig. (Cover)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren