Dienstag, 14. Januar 2020 10:08 Uhr

Kim Kardashian shoppt beim Billig-Discounter

Foto: Imago Images/Runway Manhattan

Das Vermögen von Kim Kardashian (39) wird auf rund 350 Millionen Euro geschätzt und sie konnte es sich durchaus leisten, gar nicht mehr selber einkaufen zu gehen und jemand anderen die Arbeit machen zu lassen. Doch die vierfach Mama will sich den Spaß mit ihren Kindern nicht entgehen lassen.

Aber nicht nur das, Kim Kardashian shoppt tatsächlich bei Target, einer amerikanischen Billigkette, wo es von Haushaltswaren bis hin zu Elektronik alles gibt. Gleich mehrere sehr süße Videos von ihrem Shoppingtag postete Kim auf ihrem Instagram-Account.

View this post on Instagram

? swipe for major cuteness ?

A post shared by Kim Kardashian West (@kimkardashian) on

Eine ganz normale Familie

Die 39-jährige war mit ihrer Tochter Chicago (1) und ihrer Nichte True (1) unterwegs und wie das bei allen Kindern eben so ist, wollten auch die beiden Mädchen unbedingt in einem der großen Einkaufswagen sitzen. Euphorisch schob Kim die Kinder durch die Gänge, wirbelte den Wagen herum und Chicago und True quiekten vor Freude. Man könnte glatt vergessen, dass es sich dabei um die verrückte und steinreiche Kardashian-Familie handelt.

Ihre Follower sind begeistert darüber, dass Kim in dem Billig-Discounter shoppt und einer schreibt : „Ich bin einfach noch nicht darauf vorbereitet, die Kardashian-Familie bei Target zu treffen.“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren