Donnerstag, 29. November 2018 20:30 Uhr

Kim Kardashian: Steht sie auf geschminkte Männer?

Sieh an: Kim Kardashian West (38) verriet, dass sie an einer Make-Up-Linie für Männer arbeitet.

Kim Kardashian: Steht sie auf geschminkte Männer?

Foto: WENN.com

Der ‚Keeping Up With The Kardashians‘-Star hat anscheinend angedeutet, bereits an einer Kosmetiklinie für Männer zu arbeiten. Das berichtete er während eines Gastauftritts in Chrissy Teigen und John Legends ‚Legendary Christmas Special‘.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Kim Kardashian West (@kimkardashian) am Nov 23, 2018 um 3:37 PST

„Ich habe tatsächlich etwas in Arbeit“

Als Kim von John und Chrissys Cousin Yassir gefragt wurde, ob sie auch „Make-Up für Kerle“ plane, sagte sie: „Ich habe tatsächlich etwas in Arbeit.“ Kardashian West brachte bereits ihren ersten eigenen Mascara auf den Markt, der Teil des ‚Glam Bible Smokey Volume 1‘-Sets ist.

In einem Statement erklärte sie: „Das ist der Heilige Grahl für all meine Schönheitsbedürfnisse. Ich wollte, dass jeder Zugang zu den Produkten und Geräten hat, die man braucht, um meine Lieblingslooks nachzumachen. Es gibt keinen besseren Zeitpunkt, um dir selbst und deinen liebsten eine Freude zu machen als zur Weihnachtszeit!“

Quelle: instagram.com

Die ‚Glam Bible‘ umfasst auch eine neue sechsfarbige Lidschatten-Palette, falsche Wimpern, einen schwarzen Eyeliner, ziegelrotfarbendes Rouge, einen gold-glitzernden Highlighter, einen Pfirsich-Lipliner, zwei pfirsichfarbene Lippenstifte, einen Make-up-Schwamm, einen Anspitzer für die Lip- und Eyeliner sowie eine Puderquaste.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren