Kim Kardashian und Kanye West: Die lustigsten Tweets zu ihrer Scheidung

Kim Kardashian: Die lustigsten Tweets zu ihrer Scheidung
Kim Kardashian: Die lustigsten Tweets zu ihrer Scheidung

IMAGO Images/ Media Punch

20.02.2021 21:10 Uhr

Kimye lassen sich scheiden und Twitter suhlt sich in Schadenfreude. Die Ich-Darstellerin und der Rapper bekommen beide ordentlich ihr Fett weg.

Nach Wochen des Schweigens ist es nun offiziell. Das Traumpaar Kimye gehört der Vergangenheit an. Nach sieben Jahren Ehe reichte Kim Kardashian (40) am Freitag einen Antrag auf Scheidung am Superior Court in Los Angeles ein, wie die Deutsche Presse-Agentur durch eine Mitarbeiterin des Gerichts erfahren hatte.

Die User auf Twitter reagierten sofort auf das Eheaus der Promis. Hier sind die lustigsten Reaktionen auf das Ende von Kimye.

Karma ist eine Bitch

Fans von Taylor Swift (31) freuen sich wahrscheinlich gerade diebisch über die News. Immerhin malträtierte der Rapper und die Ich-Darstellerin die Pop-Sängerin wiederholt.

Twitter kann nicht anders als Kanye seinen „Imma let you finish“- Fauxpas aus dem Jahr 2009 genau jetzt aufs Butterbrot zu schmieren.

Schlammschlacht auf Twitter

Während seiner Wahlkampfkampagne 2020 wütete Kanye West immer wieder in wilden Tiraden auf Twitter gegen alles und jeden. Klatsch-Fans halten schon das Popcorn bereit und warten auf den Startschuss.

Kommt da noch was, Kanye? Lass deinen Gefühlen freien Lauf!

Neuer Mann im Haus

Seit einigen Wochen wird schon heiß darüber spekuliert, ob Kim Kardashian bereits einen neuen Mann datet. Wer könnte es sein? Wieder ein Promi?

Twitter wünscht sich niemand geringeren als Superstar Drake (34) an ihrer Seite, auf den Kanye West seit Jahren alles andere als gut zu sprechen ist. Drizzy und die Kardashian-Jenner-Frauen sind seit Ewigkeiten eng miteinander befreundet. Vielleicht funkt es zwischen ihm und Kim tatsächlich noch …

Comeback von „Old Kanye“

Viele Fans von Kanye West unterscheiden zwischen dem alten Kanye von früher und dem neuen Kanye. Sie feiern seine ersten fünf Alben bis heute und können ab dem Album „Yeezus“ (2013) mit seiner Musik nicht mehr viel anfangen.

Nicht wenige wiederholten die These, dass die Nähe zum Kardashian-Klan ihm und seiner Musik nicht guttun würde. Mit der Scheidung hoffen sie auf eine Rückkehr ihres geliebten alten Kanye.

Auch wenn Twitter on fire ist, hüllen sich Kanye West und Kim Kardashian bisher in Schweigen. Man wird sehen, ob die Trennung in einen bösartigen Rosenkrieg ausartet oder aufgrund der vier gemeinsamen Kinder ganz harmonisch vonstatten geht.