Sonntag, 15. Dezember 2019 20:09 Uhr

Kim Kardashian: Weihnachtsgrüße mit der ganzen Familie

Imago Images / Media Punch

Kim Kardashian West will offenbar in diesem Jahr den Urlaub-Weihnachtsstress reduzieren. Am Freitag veröffentlichte der „Keeping Up with the Kardashians“ – Star ein Familien-Weihnachtsfoto, auf dem sie und ihr Ehemann Kanye West mit den vier gemeinsamen Kindern zu sehen sind – der Rest der berühmten Familie fehlt entgegen der Tradition der letzten Jahre.

Quelle: instagram.com

„Es gab viele Beschwerden“

Obwohl die KardashianJenner-Weihnachtskarten eine jährliche Tradition sind, wollte die 39-jährige die Dinge diesmal einfach halten. Es sei jahrelang schwierig für sie gewesen, „alle für eine Weihnachtskarte zusammenzubringen“, so eine Quelle gegenüber dem ‚People‘ – Magazin. Weiter heißt es: „Letztes Jahr als Kim es organisierte, gab es viele Beschwerden. Es hat sie wirklich gestresst. Sie will das Drama nicht mehr und hat beschlossen, dieses Jahr nur eine für ihre Familie zu machen.“

„Sie wusste, dass die Fans ihre ganze Familie zusammen sehen wollten, deshalb war es wichtig, dass sie immer ein besonderes Foto mit den Anderen teilte“, so der Kommentator weiter.

Entsprechend der stressfreien Stimmung ist das Familienfoto in der Tat sehr leger und zeigte das Paar und seine Kinder – Psalm (7 Monate), Chicago (2), Saint (4) und North (6), die zusammen auf  Stufen in (natürlich abgestimmten) Trainingsanzügen gekleidet sitzen.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren