Freitag, 25. Oktober 2019 18:47 Uhr

Kim Kardashian wirbt wieder für ihre Schlüppie-Kollektion

Foto: imago images / ZUMA Press

Kim Kardashian West brachte ihre „stärkste“ Linie mit modischen Problemlösungen auf den Markt. Der ‚Keeping Up with the Kardashians‘-Star begann in diesem Jahr, seine SKIMS-Shapewear-Linie herauszubringen.

Nun veröffentlichte er in dieser Woche neue Kontur-bindende Produkte, die entworfen wurden, um den Kunden maximale Unterstützung zu bieten.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Kim Kardashian West (@kimkardashian) am Okt 24, 2019 um 9:00 PDT

Die Macht des Mieders

In einem Instagram-Post sagte Kim: „Unsere stärkste Solution-Wear kommt bald. Die Kontur-bindende Kollektion von @skims bietet das höchste Level an Unterstützung für superstarkes Glätten und Anheben. Kauft die ‚Contour Bonded‘-Kollektion ab dem 24. Oktober um 9 Uhr pazifischer Zeit / 12 Uhr östlicher Standard-Zeit nur bei SKIMS.COM. Setzt euch auf die Warteliste über den Link in unserer Biografie, um der Erste zu sein, der shoppen kann.”

Die neue Linie besteht aus drei Styles, dem hochtaillierten bindenden Tanga, dem hochtaillierten bindenden Slip und dem hochtaillierten bindenden tieferen Slip, und die 38-jährige Kim beschrieb die Produkte als im Bauchbereich „besonders greifend“.

Quelle: instagram.com

Sie bezeichnete sie außerdem als passender im Vergleich zur ursprünglichen Shapewear der Marke, die mittlere bis hohe Unterstützung bietet.

Die Konturen-Kollektion ist entworfen worden, um super starke Unterstützung zu bieten, was bedeutet, dass sie den Körper mit intensivem Druck in Form bringt, anhebt, glättet und stützt. Erhältlich sind die neuen Produkte von SKIMS in den Größen XXS bis 4X und für einen Preis zwischen umgerechnet 78 und 113 Euro.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren