Zum zehnten HochzeitstagKirchliche Trauung: Steffi Jones heiratet ihre Nicole noch einmal

Steffi Jones (l.) mit ihrer Frau Nicole. (sv/spot)
Steffi Jones (l.) mit ihrer Frau Nicole. (sv/spot)

imago/HMB-Media

SpotOn NewsSpotOn News | 12.06.2024, 11:06 Uhr

Ex-Fußballspielerin Steffi Jones und Ehefrau Nicole sind seit zehn Jahren verheiratet. Zum runden Jubiläum besiegeln sie ihre Liebe mit einer kirchlichen Hochzeit auf Sylt.

Ein zweites Jawort zum Jubiläum: Die ehemalige Fußballspielerin Steffi Jones (51) und ihre Frau Nicole (54) sind seit zehn Jahren verheiratet. Anlässlich ihrer Rosenhochzeit haben sie sich jetzt noch einmal das Jawort gegeben. Am 7. Juni 2024 ließen sie sich auf Sylt kirchlich trauen, wie "Bunte" berichtet.

Romantische Hochzeit auf Sylt

"Es war herrlich romantisch", schwärmte die Ex-Nationalspielerin im Gespräch mit der Zeitschrift. Nach der Trauung ging es für die Hochzeitsgesellschaft nach Munkmarsch ans Wattenmeer. "Unseren Champagnerempfang gab es mit Füßen im Wasser oder im Sand", erzählte Steffi Jones. Ihre nun auch kirchlich angetraute Ehefrau Nicole betonte rückblickend auf ihre Heirat vor zehn Jahren: "Wir haben damals unsere Lebensgemeinschaft 'nur' eintragen lassen und das zwar festlich gefeiert, aber eben ohne Gottes Segen."

Die frühere Nationaltrainerin und die Unternehmerin haben sich 2012 kennengelernt. Aus der anfänglichen Freundschaft wurde die große Liebe. "Unsere Liebe ist außergewöhnlich und extrem schön", sagte Nicole Jones nach ihrer ersten Hochzeit vor zehn Jahren im Gespräch mit "Bunte". Ein Jahr zuvor hatten sie ihre Liebe öffentlich bestätigt.