Mittwoch, 16. Januar 2019 21:35 Uhr

Kit Harington: „Game of Thrones“-Finale wird das Fernsehen verändern

Kit Harington, der in Rolle des Jon Snow eine der zentralen Figuren bei „Game of Thrones“ spielt, hat sich euphorisch zum Finale der Serie geäußert.

Kit Harington: "Game of Thrones"-Finale wird das Fernsehen verändern

Kit Harington gestern in London. Foto: Michael Wright/WENN.com

Der 32-jährige Darsteller hat am gestrigen Dienstag (15. Januar) dem englischen Sender „BBC Radio 2“ ein Interview gegeben. Natürlich kam dabei auch das anstehende Serienfinale von „Game of Thrones“ zur Sprache.

„Es wird außergewöhnlich“

Harington sagte diesbezüglich: „Ich freue mich so sehr, wenn die Leute es endlich sehen können. Ich denke, es wird außergewöhnlich. Hoffentlich verändert es das Fernsehen wieder und überschreitet Grenzen so wie schon einmal. Ich denke, das könnte es.“

Das Ende findet er persönlich bittersüß: „Es ist, als würdest du ein Buch fertig lesen – du freust dich nicht darüber, dass es vorbei ist, oder?“ Er sei damit „vielleicht nicht glücklich, aber sehr zufrieden.“

Die finale Staffel von „Game of Thrones“ läuft im April 2019 an. (CI)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren