Mit 96 Jahren gestorbenKönig Charles III.: Tod von Queen Elizabeth II. „ein Moment größter Trauer“

Charles trauert um seine Mutter Queen Elizabeth II. (jom/spot)
Charles trauert um seine Mutter Queen Elizabeth II. (jom/spot)

imago images/Cover-Images

SpotOn NewsSpotOn News | 08.09.2022, 20:46 Uhr

Charles hat nach dem Tod von Queen Elizabeth II. ein Statement abgegeben: "Der Tod meiner geliebten Mutter, Ihrer Majestät der Königin, ist für mich und alle Mitglieder meiner Familie ein Moment größter Trauer."

Queen Elizabeth II. ist im Alter von 96 Jahren gestorben. Ihr Sohn Charles (73), der nun den Thron erbt, hat in einem Statement, das unter anderem in einem Instagram-Post veröffentlicht wurde, rührende Worte an die Öffentlichkeit gerichtet: "Der Tod meiner geliebten Mutter, Ihrer Majestät der Königin, ist für mich und alle Mitglieder meiner Familie ein Moment größter Trauer."

Weiter heißt es: "Wir trauern zutiefst um den Tod einer geschätzten Monarchin und einer vielgeliebten Mutter. Ich weiß, dass ihr Verlust im ganzen Land und im Commonwealth und bei unzähligen Menschen auf der ganzen Welt tief zu spüren sein wird." Während der Zeit der Trauer und des Wandels würden seine Familie und er durch den Respekt und die tiefe Zuneigung, die die Menschen gegenüber der Königin verspürten, "getröstet und gestärkt" werden.

View this post on Instagram A post shared by The Royal Family (@theroyalfamily)

Foto der Monarchin in Schwarz-Weiß

Auf dem offiziellen Instagram-Auftritt von Queen-Enkel Prinz William (40) und Ehefrau Herzogin Kate (40) ist ein Schwarz-Weiß-Foto der Königin mit der Nachricht ihres Todes zu lesen. Dies hatte auch der Social-Media-Auftritt der Royal Family zu ihrem Tod veröffentlicht.

View this post on Instagram A post shared by Duke and Duchess of Cornwall and Cambridge (@dukeandduchessofcambridge)

Die Königin ist auf ihrem schottischen Anwesen Balmoral friedlich gestorben. Das gab das Königshaus an diesem Donnerstag bekannt. Die Monarchin wurde 96 Jahre alt. Der König und die Queen Consort bleiben heute Abend noch in Balmoral und werden morgen nach London zurückkehren.