Dienstag, 5. März 2019 17:12 Uhr

Kommt „A Star Is Born“ bald als West End-Musical?

Der Film-Hit ‚A Star Is Born‘ soll als Bühnen-Show adaptiert werden. Das oscarnomierte Drama, in welchem Bradley Cooper als gestandener Musiker Jackson Maine und Lady Gaga als sich abmühende Musikerin Ally vorkommen, könnte möglicherweise ans Londoner West End kommen.

Kommt "A Star Is Born" bald als West End-Musical?

Foto: Warner Bros.

Das West End ist die britische Variante des Broadways und Gerüchten zufolge, sollen Theaterproduzenten bereits an einer Bühnen-Adaption des ausgezeichneten Films arbeiten. George Stiles, der bereits ‚Mary Poppins – The Musical‘ komponierte, erzählte der britischen Zeitung ‚The Sun‘:

Quelle: instagram.com

„Es gab eine Menge von Leuten, die das Bühnen-Musical mitentwickelt haben. Leute, die ich kenne, haben das Stück bereits hinter den Kulissen entwickelt. Der Fakt, dass der Film bereits erschienen ist, hat alles verändert. Es ist eine brillante Geschichte, die man endlos wieder erfinden kann. Es gibt auch keine Zweifel, dass der Film, der die Hit-Songs wie ‚I’ll Never Love Again‘, ‚Music To My Eyes‘ und das oscarprämierte Duett ‚Shallow‘ vorweisen kann, sich gut auf einer Bühne machen würde, wie der Live-Auftritt von Cooper und Gaga bei den Oscars dieses Jahr bewiesen hat, der von vielen als Highlight des Abends beschrieben wurde. Die 32-jährige Gaga beschrieb selbst ihren Auftritt im Presseraum der Oscars als „eines der schwierigsten Dinge im Leben ist, man selbst zu sein“.

Quelle: instagram.com

„Lass uns einfach ein bisschen Freude versprühen“

Sie fügte hinzu: „Ich wünsche jedem diese Zelebrierung von Freude in einem selbst. Das ist auch das, was Bradley zu mir vor der letzten Probe von ‚Shallow‘ gesagt hat. Er sagte, ‚Lass uns einfach ein bisschen Freude versprühen.‘ Das ist alles was man sich erhoffen kann. Du kannst nur beten, dass der Segen, von dem was du geschaffen hast, in die Welt hinausgeht und Liebe verteilt. Von all den Dingen, die wir verteilen können, ist das, dass Schönste, was uns möglich ist.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren