Montag, 10. Dezember 2018 23:06 Uhr

Kostja Ullmann: Überraschende Trennung nach 12 Jahren

Schauspieler Kostja Ullmann (34) und Fernsehmoderatorin und Schauspielerin Janin Ullmann (37) haben sich getrennt. Das bestätigten beide völlig heute über ihre Instagram-Accounts. Das Paar war 12 Jahre zusammen, hatte dann heimlich geheiratet, wie im Sommer 2016 bekannt wurde.

Kostja Ullmann: Überraschende Trennung nach 12 Jahren

Foto: AEDT/WENN.com

Kostja Ullmann haute seinen ahnungslosen Followern einen ruppigen Post um die Ohren. Da heißt es: „Seit zwölf Jahren haben wir unser Privatleben so gut es geht geschützt und aus der Öffentlichkeit herausgehalten. Jetzt sehen wir uns durch medialen Druck leider gezwungen, uns zu äußern: Leute wir haben uns getrennt. Wir kommen damit klar, ihr hoffentlich auch.“ Dann schob er einen Gag hinterher, den wohl keiner verstehen dürfte: „Presseanfragen bitte an Jens Spahn, der hat gerade wieder viel Zeit”.

Den gleichen Text postete auch Janina Ullmann. „Medialer Druck“? Klingt so, als hätte irgendein Magazin diese Meldung gerne exklusiv rausgehauen.

Quelle: instagram.com

Übrigens: Kostja Ullmanns Vater Volker ist ebenfalls Schauspieler. Seine Mutter ist Tänzerin und wurde in Bombay geboren. Deren Familie lebt in Sri Lanka. Shantia Ullmann, Schwester des Kinostars ist ebenfalls Schauspielerin. Derzeit ist Ullmann in der Amazon-Serie ‚Beat‘ zu sehen.

Janin Ullmann began ihre Karriere im Jahr 2000 unter ihrem Mädchennamen Reinhardt beim Musiksender VIVA. Zuletzt moderiert sie im Februar 20128 die Erfindershow „Das Ding des Jahres“ auf ProSieben.

Kostjas bekannteste Kinofilme

2004: Sommersturm
2008: Die Wilden Hühner und das Leben
2010: Groupies bleiben nicht zum Frühstück
2013: Rubinrot
2014: Coming In
2015: 3 Türken und ein Baby
2017: Mein Blind Date mit dem Leben
2017: Happy Burnout

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren