26.11.2020 13:00 Uhr

Kourtney Kardashian brutzelt im ultraheißem Bikini in der Sonne

Kurz vor den großen Thanksgiving Schlemmereien lässt es sich Kourtney Kardashian nochmal richtig gut gehen. Derzeit genießt sie im ultra knappen Bikini die Kalifornische Sonne.

imago images / MediaPunch

Dass Kourtney Kardashian wirklich 41 Jahre alt ist, können wir bei ihren neusten Bikinifotos kaum glauben. Ihren Hammer Kardashian-Body präsentiert sie derzeit mit sexy Fotos auf ihrem Instagram-Account.

So sexy ist sie mit 41

Die 41-Jährige bringt ihren durchtrainieren Körper in einem hautengen hochtaillierten Samt-Bikini perfekt zur Geltung. Man könnte fast meinen, Kourtney trägt auf ihren hotten Bikinifotos gar nichts, denn ihre sonnengebräunte Haut harmoniert super mit ihrem hautfarbenen Bikini. Während andere sich im November wortwörtlich den Arxxx abfrieren, lässt sich Kourtney lieber die kalifornische Sonne auf ihr Hinterteil brutzeln. Sie zeigt ihren Fans, wie schön die 40er aussehen können.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Kourtney Kardashian (@kourtneykardash)

Die Kardashians bereiten sich auf Thanksgiving vor

Ihr Reihe von Bikini Fotos kommentiert die Kardashian Schwester mit einem Truthahn-Emoji, damit möchte sie wohl auf das bevorstehende Thanksgiving Fest aufmerksam machen, das heute in Amerika gefeiert wird. In ihrer Instagram-Story teilt die 41-Jährige einen kurzen Ausschnitt vom abendlichen Sonnenuntergang, mit Blick in die Berge, hinweg über ihren Infinity-Pool. Kourtneys breites Grinsen ist auf ihrem letzten Post kaum zu übersehen. Bei so einer Aussicht kein Wunder.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Kourtney Kardashian (@kourtneykardash)

 

Das sagt Kourtney zu Scotts neuer Freundin

Ob Scott gemeinsam mit Kourntey und ihren gemeinsamen drei Kindern Thanksgiving feiert? Schließlich ist seit neustem bekannt, dass er die Promi-Tochter Amelia Hamlin (19) datet. Ein Insider erzählte gegenüber den „E! News“ kürzlich von Kourtneys Reaktion im Bezug auf Scotts neue Freundin. Die 41-Jährige sei absolut nicht eifersüchtig oder sauer auf Scott. Kourtney findet es sogar gut, dass ihr Ex wieder in festen Händen ist.

imago images / UPI Photo

 

Galerie

Ihr ist sein Liebesleben egal?

Kourtney und Scott pflegen weiterhin ein gutes Verhältnis, trotz ihrer Trennung vor fünf Jahren verbringen sie Familienurlaube und Familienfeste gemeinsam mit der ganzen Familie. Für Kourtney zählt nur, dass er weiterhin ein toller Vater für ihre gemeinsamen Kinder ist. Was er in seinem Liebesleben treibt, ist ihr gleichgültig. Schon während seiner Beziehung mit Sofia Richie soll Scott das perfekte Gleichgewicht zwischen Familienzeit und seinem Liebesleben gefunden haben.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Kourtney Kardashian (@kourtneykardash)

Seine Ex hat auch schon einen Neuen

Sofia scheint Scott wildes Liebesleben genau so wenig zu interessieren wie Kourtney.  Die 22-Jährige wurde nämlich kürzlich beim Knutschen mit Milliardärs-Sohn Matthew Morton (27) erwischt. Es scheint, als hätte Sofia nach den Gerüchten, dass zwischen ihr und Jaden Smith (22) was laufen soll, im Unternehmer Matthew wirklich einen festen Partner gefunden. Scott ist also schon lange Vergangenheit.

(TSK)