Samstag, 26. Juni 2010 18:14 Uhr

Kreischalarm, wenn der „Checker“ Thomas Karaoglan kommt

Berlin. 500 vornehmlich weibliche Fans waren gestern tatsächlich am Rande des Nervenzusammenbruchs, als der gerade mal 1,60m kleine Thomas Karaoglan, einer der Top 10 der letzten Staffel von DSDS, gestern zu einer Autogrammstunde am Berliner Alexanderplatz antrat. Wie immer obercool und megalässig, aber mit einem steten Augenzwinkern.
Gerade ist mit ‚der Checker, der Vollstecker‘ die erste Single des 17-Jährigen erschienen und ‚Der Checker‘ geht auf Promotiontour. Ein Album sei zunächst nicht geplant, eine zweite Single jedoch schon, verriet er uns am Rande der Autogrammstunde, zu der er auch einen Miniauftritt hinlegte.

IMG (2)

Mindestens zwei Träume hat der Teenager, der keinesfalls mit „Sie“ angesprochen werden möchte: Ein Urlaub in der Karibik – und einmal so werden wie Robbie Williams, sein großes Vorbild. Beim Erreichen vor allem des letzteren Zieles könnte ihm seine Kreuzkette helfen. Die hat ihm sein großer Bruder geschenkt, seitdem bringt sie dem Checker einfach nur Glück – da steht der Vollstreckung ja nichts mehr im Wege…

IMG (25)

IMG (47)

Fotos: klatsch-tratsch.de/ Patrick Hoffmann

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren