Freitag, 20. Dezember 2019 10:49 Uhr

Kris Jenner hat ihre eigene Wachsfigur zu Hause stehen

Foto: imago images / Starface

Kris Jenner hat eine Statue aus Wachs von sich in ihrem Haus stehen. Die 64-Jährige besitzt eine Wachsfigur, die ihr zum Verwechseln ähnlich sieht und die sie bei sich zu Hause an der Bar auf einem Sitz platziert hat.

Für ahnungslose Besucher kann das schon ein Schock sein und auch Tochter Kim Kardashian West läuft beim Anblick der Statue das kalte Grausen über den Rücken.

Quelle: instagram.com

„Gruselig und fantastisch gleichzeitig“

Als sie am Mittwoch (19. Dezember) mit ihren guten Freunden, dem Model Chrissy Teigen und dessen Ehemann John Legend, bei ihrer Mutter zum Essen eingeladen war, erschreckte sie sich ebenfalls vor der Figur.

In ihrer Instagram-Story teilte die 39-Jährige nachher einen kurzen Clip und ließ ihre Social Media-Gemeinde an ihrem Grusel teilhaben. „Ich wusste buchstäblich, dass ich hier herkommen würde und ich habe mich trotzdem immer noch total erschreckt, als ich das gesehen habe“, erzählt die Ehefrau von Kanye West und Mutter von vier Kindern.

Quelle: instagram.com

Besonders gruselig findet sie die außergewöhnliche Ähnlichkeit. „Ihr habt keine Ahnung, wie echt das aussieht. Das ist total verrückt. Es trägt ihren Lieblings-Dolce-Anzug. Es ist alles bis ins kleinste Detail gleich. Alles daran, Leute, das ist ihr exakter Haaransatz. Ich kann gar nicht beschreiben, wie gruselig und fantastisch das aussieht.“

Das könnte Euch auch interessieren