Dienstag, 8. Januar 2019 09:37 Uhr

Kristin Cavallari: Mit einer Beauty-Infusion auf den roten Teppich

Kristin Cavallari ließ sich für die Golden Globes eine Infusion verpassen. Die 32-jährige Schauspielerin nahm ihren Auftritt bei den 76. Golden Globes am Sonntag (6. Januar) so ernst, dass sie sich eine Infusion am Arm legen ließ.

Kristin Cavallari: Mit einer Beauty-Infusion auf den roten Teppich

Foto: HFPA

Auf diese einzigartige Weise soll sie sichergestellt haben, jung und strahlend auszusehen. Der ‚Very Cavallari‘-Star teilte ein Foto von sich in seiner Instagram-Story, auf dem man den Schlauch sehen kann, der aus ihrem Arm kommt, und schrieb darunter: „Mache mich bereit für den roten Teppich.“ Die Behandlung soll angeblich das Auftauchen von vergrößerten Poren verhindern, matte Haut und das Gesamtaussehen beleben und mit Flüssigkeit versorgen und feine Fältchen reduzieren.

Die ‚The Hills‘-Darstellerin verlinkte die in Los Angeles ansässige Klinik Dripology in ihrem Post. Diese bietet eine Schönheitsinfusion an, die eine Formel aus Nähr- und Zusatzstoffen enthält und angeblich Giftstoffe zerstören und Haut, Haaren und Nägeln ein verjüngtes, strahlendes Aussehen verleihen soll.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Kristin Cavallari (@kristincavallari) am Jan 6, 2019 um 3:44 PST

Hautenges Kleid

Die blonde Schönheit stahl bei dem glitzernden Event, für das sie als ‚E! News‘-Kommentatorin tätig war, anderen Anwesenden die Show, als sie eine goldene rückenfreie Robe trug, die mit Goldstickereien verziert war. Der Star kombinierte das hautenge, bodenlange Kleid mit glitzernden Ohrringen, die jeweils einen pinken Edelstein enthielten, und trug ihre langen Locken in einem hohen Pferdeschwanz. Cavallari war allerdings nicht der einzige Star, der verriet, wie er sich auf das mit Spannung erwartete Event vorbereitet hatte.

Auch Lady Gaga teilte einen Schnappschuss, auf dem das Fast Food zu sehen war, das sie am Abend zuvor verspeist hatte. Die 32-jährige Sängerin und Schauspielerin hatte demnach nach eigener Aussage entschieden, die beste Art, sich auf die Veranstaltung vorzubereiten, sei das Essen von einer Menge Kohlenhydraten.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren