02.11.2020 19:00 Uhr

Kylie Jenner: Das waren ihre Halloween-Looks

Trotz Corona hat Kylie Jenner auf mehreren Halloween-Partys gefeiert, was das Zeug hält. Wir zeigen euch, als was sich der Weltstar verkleidet hat!

Foto: Imago Images / Runway Manhattan

In den USA spitzt sich die Corona-Lage immer weiter zu. Deshalb haben sich viele Menschen, darunter auch viele Promis, dazu entscheiden, Halloween dieses Jahr ausfallen zu lassen oder im eigenen Zuhause zu feiern. Kylie Jenner (23) hingegen hat gleich auf mehreren gut besuchten Partys außerhalb ihrer eigenen vier Wände gefeiert. Wir zeigen euch die Halloween-Kostüme, die der Weltstar dieses Jahr doch lieber Zuhause hätte tragen sollen.

Partnerlook mit ihrer Tochter Stormi

Eins von Kylies Kostümen trägt sie ihrer kleinen Tochter Stormi (2) zuliebe. Die verrät nämlich bereits in einem YouTube-Video ihrer berühmten Mama, dass sie sich dieses Jahr als Minion verkleiden möchte. Diesem Wunsch kommt die 23-Jährige natürlich nach und da Kylie bekanntlich keine halben Sachen macht, schmeißt sie sich auch in einen dazu passenden Fummel. Dieser Partnerlook ist wohl das niedlichste Kostüm, das die Unternehmerin dieses Jahr getragen hat.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an my minion girl ? Ein Beitrag geteilt von Kylie ? (@kyliejenner) am Okt 31, 2020 um 3:46 PDT

Von der Meerjungfrau zum Power Ranger

Auch ein Gruppenkostüm mit ihren besten Freunden durfte dieses Jahr anscheinend nicht fehlen. Bereits 2019 verwandelte sie sich mit vier ihrer Mädels in die berühmtesten Disney-Prinzessinnen, wie Cinderella, Dornröschen oder Belle aus „Die Schöne und das Biest“. Kylie war damals Meerjungfrau Arielle – und anscheinend blieb sie zumindest der Haarfarbe auch dieses Jahr treu. Als roter Power Ranger warf sich die 23-Jährige mit ihren Freunden in die Superhelden-Klamotte.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ariel grew up.. ?? Ein Beitrag geteilt von Kylie ? (@kyliejenner) am Okt 31, 2019 um 12:24 PDT

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an it’s morphin’ time Ein Beitrag geteilt von Kylie ? (@kyliejenner) am Okt 30, 2020 um 12:28 PDT

Kylie wird zur Giftschlange

Für ihre dritte und letzte Verkleidung griff Kylie nochmal ganz tief in die Kostüm-Kiste. Sie schlüpfte in ein für sie eigens angefertigtes Teil der Luxusmarke „Mugler“. In einem Hautengen Ganzkörperanzug und extravaganter Kopfbedeckung wurde die Milliardärin zur Giftschlange. Als sexy Königskobra feierte sie unteranderem an der Seite von ihrer Schwester Kendall Jenner (24) und The Weeknd (30) eine wilde Party.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an ??? MUGLER COBRA Ein Beitrag geteilt von Kylie ? (@kyliejenner) am Nov 1, 2020 um 12:58 PST

Galerie

Kylies Fans sind entsetzt

Auch wenn ihren Fans die Kostüme sicherlich gefallen haben, hätte Kylie wohl doch besser auf die Halloween-Partys verzichten sollen. Denn durch diese verantwortungslose Aktion wird Kylie zur Zielscheibe ihrer Follower. Die sind nämlich entsetzt, dass für den Mega-Star und ihre Schwestern anscheinend andere Regeln gelten, während in den USA immer mehr Leute mit den Folgen des Corona-Virus zu kämpfen haben. Mal sehen, ob Kylie in den nächsten Tagen ein wenig Einsicht zeigt oder sich überhaupt zur Kritik äußert.

(AK)