Dienstag, 19. Juni 2018 13:10 Uhr

Kylie Jenner jetzt öfter mit Nasenfahrrad?

Offenbar ist das Augenlicht der 20-Jährigen Kylie Jenner rapide schlechter geworden. In ihren neusten Posts auf ihren sozialen Kanälen im Netz sieht man sie nun oft mit Brille.

Quelle: instagram.com

Auf die Frage eines Fans antwortete die ‚Keeping Up With The Kardashians‘-Darstellerin, dass das neue Accessoire wohl sein müsse und dass sie ab jetzt eben eine Brillenträgerin sei. Ein Fan hatte die Reality-TV-Darstellerin, die vor kurzem erst Mutter geworden ist, gefragt, seit wann sie eine Brille trage und Kylie antwortete am Montag (18. Juni) persönlich: „Ungefähr seit zwei Wochen, aber nur zum Fernsehschauen und zum Autofahren, wenn es dunkel ist. Meine Sehkraft wird immer schlechter.“

Kylie Jenner jetzt öfter mit Nasenfahrrad?

Foto: WENN.com

Dazu setzte die hübsche Brünette ein gequältes Emoji. Doch obwohl die Gründerin von ‚Kylie’s Cosmetics‘ nicht gerade erfreut ist, dass ihr Augenlicht so schlecht geworden ist, nimmt sie es trotzdem mit Humor. In ihrer Instagram-Story zeigte sie sich nun beim Essen und Kochshows-Gucken und schrieb dazu: „Ach ja und ich trage jetzt eine Brille.“ Stehen tut die ihr auf jeden Fall.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren