Freitag, 26. Oktober 2018 11:04 Uhr

Kylie Jenner spendiert Travis Scott ein 11 Millionen Haus

Foto: WENN.com

Kylie Jenner hat sich nun endlich dazu entschieden, mit ihrem Freund Travis Scott zusammen zu ziehen. Und weil sie deutlich mehr Asche verdient als er, hat sie sich nun dazu durchgerungen, eun Haus für sich, Travis Scott und Baby Stormi gekauft.

Kylie Jenner

Foto: WENN.com

Die ‚Keeping Up With The Kardashians‘-Darstellerin bekam erst vor acht Monaten ihre kleine Tochter Stormi. Gemeinsam mit Freund Travis Scott könnte die kleine Familie nicht glücklicher sein. Doch es gibt einen Haken: Denn die junge Familie wohnt noch nicht zusammen. Und das soll sich jetzt ändern!

Wie das Onlineportal ‘TMZ’ berichtet, wollen Kylie und ihr Freund Travis schon bald zusammenziehen. Das Paar soll schon ein gemeinsames Haus für 11,83 Millionen Euro gekauft haben. Über 200 Quadratmeter soll allein das Schlafzimmer des Paars haben. Zudem gebe es ein Fitnessstudio und ein Massagezimmer.

Quelle: instagram.com

Kylie will noch mehr Kinder

Das neue Anwesen wäre bereits Jenner fünftes Haus. Zudem könne sich der Reality-Star ein zweites Kind vorstellen, wie sie kürzlich in einer Frage-Antwort-Runde mit ihrer besten Freundin Jordyn Woods auf Snapchat verriet: „Ich will noch ein Baby, aber die Frage ist, wann und ich bin definitiv noch nicht jetzt sofort bereit. Wenn ich das mache, dann würde ich so gerne mehr davon mit euch teilen.“

Quelle: instagram.com

Bevor sie über weiteren Nachwuchs nachdenke, müsse sie außerdem noch den richtigen Namen finden und bisher sei ihr noch keine passende Idee gekommen. „Ich habe noch nichts gefunden, was ich wirklich liebe, aber ich hätte definitiv gerne wieder ein Mädchen, hoffentlich. Und ich möchte, dass sie einen weiblichen Namen hat.“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren