Mittwoch, 28. November 2018 09:54 Uhr

Kylie Jenner: Stormi rastet vollkommen aus, als sie Papa Travis sieht

Foto: FayesVision/WENN.com

Gestern hatte Travis Scott einen Auftritt im Madison Square Garden in New York und bekam selbstverständlich Support von Kylie Jenner, die sich das Konzert mit neuen silber-grauen Haaren ansah.

Kylie Jenner: Stormi rastet vollkommen aus, als sie Papa Travis sieht

Foto: FayesVision/WENN.com

Wer natürlich auch nicht fehlen durfte war ihr gemeinsame Tochter Stormi, die sich das Konzert über einen Bildschirm anschauen durfte. Als sie ihren Papa Travis dann auf der Bühne erblickte, gab es kein Halten mehr. Sie tanzt, quiekt völlig außer sich und wackelt mit dem kleinen Windel-Po zur Musik.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von flame (@travisscott) am Nov 27, 2018 um 8:34 PST

Zwei süße Videos von seiner Tochter postete der Rapper dann im Anschluss auf seinem Instagram-Account. Die kleine Stormi scheint sein größter Fan zu sein.

Quelle: instagram.com

Auch Mama Kylie postete ein Bild von Stormi, auf dem sie seelenruhig in ihrem Bettchen schläft, dazu schrieb sie: „Sie kommt überall mit mir hin.“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren