Donnerstag, 12. Mai 2011 11:13 Uhr

Lady Gaga im Finale von „Germany’s next Topmodel“

Unterföhring. Da hat ja ProSieben mal einen Coup gelandet! Der derzeit größte Popstar der Welt kommt wieder nach Deutschland. Lady Gaga tritt am 9. Juni 2011 zum Finale von „Germany’s next Topmodel“ in die Kölner Lanxess Arena. Die Sängerin präsentiert vor über 15.000 Gästen einen Song aus ihrem neuen Album „Born This Way“. Unklar ist noch welchen. Was bei dem kreativen Output der New Yorker Lady auch kein Wunder ist. Innernalb dieser und der letzten Woche veröffentlicht sie gleich drei Singles aus ihrem neuen Album.

Der Auftritt in der eher lästigen und stinklangweiligen Finalshow ist der seit eineinhalb Jahren wieder live im deutschen Fernsehen auf.

Außerdem sollen auch zwei weitere weitere Musikgrößen die Show aufhübschen. Keri Hilson präsentiert ihre neue Single „Pretty Girls Rock“. Die phantastische Holländerin Caro Emerald präsentiert ihre aktuelle Hit-Single „A Night Like This“.

Unterdessen berichtet der britische ‚Daily Star‘, dass Poplegende George Michael ein Duett mit Gaga will. Der 47-jährige erklärte dazu: „Ich liebe die Tatsache, dass es House durch Lady GaGa und Rihanna in den Mainstream geschafft hat. Ich mache schließlich Dance. Ich bin durch die Musik viel mehr ich selbst, seit ich mich vor 14 Jahren als schwul geoutet habe, Ich will mit schwulen oder schwulenfreundlichen Künstlern zusammenarbeiten. Es wird eine Schwulenproduktion werden…“

George Michael geht im August wieder auf Europa-Tournee und arbeitet unterdessen an einer Reihe neuer Songs.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren