Mittwoch, 11. Mai 2011 09:37 Uhr

Lady Gaga veröffentlicht Songs bei „FarmVille“

New York. Lady Gaga (24) wird Songs ihres neuen Albums ‚Born This Way‘ vorab über das Onlinespiel ‚FarmVille‘ veröffentlichen. Vom 17. bis 19. Mai wird jeweils ein Lied der heiß ersehnten Platte des Superstars (‚Telephone‘), die erst am 23. Mai in die Läden kommt, bei ‚FarmVille‘ zu hören sein. Die User müssen sich allerdings ein wenig anstrengen: In ‚GagaVille‘ gilt es Aufgaben zu lösen, nur so erhält der Spieler die Zugangsdaten, die zu den Hits führen.

„Ich will ‚Born This Way‘ feiern und mit meinen kleinen Monstern teilen – auf eine Art und Weise, die es noch nie gegeben hat“, erklärte Lady Gaga ihren neuesten Schachzug in einem Pressestatement.

‚GagaVille‘ entstand in Zusammenarbeit mit dem Spieleentwickler ‚Zynga‘, der auch schon ‚FarmVille‘ entwickelte. Lady Gaga freute sich über die Kollaboration: „‚Zynga‘ hat mit ‚FarmVille‘ einen magischen Ort erschaffen, wo meine Fans spielen und als erste meine Songs hören können.“

Raquel DiSabatino, Pressesprecher bei ‚Zynga‘, konnte eine Gemeinsamkeit zwischen seinem Unternehmen und der Pop-Lady erkennen: „Lady Gaga ist ihren Fans so treu ergeben wie wir unseren Spielern.“
Weltweit spielen rund 46 Millionen Menschen jeden Monat ‚FarmVille‘ – Lady Gaga zielt also mal wieder auf die Massen ab. (Cover)

Foto: wenn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren