Freitag, 15. Januar 2010 23:02 Uhr

Lady GaGa wieder fit bei Oprah Winfrey – mit Ananas-Frisur

Nach ihrem Zusammenbruch gestern Abend zeigte sich Lady GaGa heute Nachmittag in der Show von Oprah Winfrey in Chicago wieder fit wie ein Turnschuh und mit durchgeknallter Kurzhaar-Stachelaufsatz. Ärzte hatten der 23-Jährigen nach Herzrhythmusstörungen eigentlich ein paar Tage Ruhe angeraten, aber schon performte Miss Extravaganza in der Show munter ein Medley ihrer Hits und schwang wie einst die Teutonen einen (vergoldeten) Morgenstern.

Lady GaGa verkündete in der Sendung, sie werde die Erlöse aus dem Kartenverkauf und dem Merchandising ihres Konzertes am 24. Januar in New York für die Hilfe Erdbebenopfer in Haiti spenden.

Über ihren Zusammenbruch äußerte sich Lady GaGa nicht, aber sie gestand:
„Der schwierigste Teil an meinem Job ist, dass ich wirklich besserwisserisch bin. Das ist die einzige Möglichkeit, meinen Traum zu leben.“

ng lady gaga oprah 150110

ng lady gaga oprah 150110

Bild 2

Fotos und Video: YouTube, wenn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren