LaFee spielt sich in erster Rolle in Kinofilm selbst

Köln/Berlin. Bei LaFee geht es zur Zeit Schlag auf Schlag: Die erfolgreiche Sängerin, die mit bisher weit über 1.000.000 verkauften Tonträgern und einer Reihe Gold- und Platin-Awards, drei Echos (2007: „Künstlerin National Pop“/„Bester Newcomer National“, 2008: „Künstlerin National Pop“) und zwei Bravo Ottos ausgezeichnet wurde, hat mit ihrem Comeback-Album „Frei“ den Einstieg auf Platz 14 der Media-Control-Charts und auf Platz 12 der Downloadcharts geschafft. Nun macht die 20-jährige auch erste Schritte ins Filmbusiness: Im zweiten Teil der aktuellen Verfilmung des Jugendbuch-Klassikers von Enid Blyton HANNI & NANNI wird sie den Titelsong „Zeig dich" performen ! Darüber hinaus erfüllte sich ein weiterer Wunsch von LaFee – denn sie übernimmt im Film auch eine Rolle. Am 29. August stand sie dafür zusammen mit dem hochkarätigen Darsteller-Ensemble um Hannelore Elsner, Heino Ferch, Suzanne von Borsody, Anja Kling und Katharina Thalbach und natürlich den beliebten Hanni und Nanni-Zwillingen Jana und Sophia Münster vor der Kamera und spielte die Rolle, die ihr am besten liegt: sich selbst. Nach dem großen Erfolg des ersten Teils, der 1 Mio. Besucher begeisterte, dreht UFA Cinema jetzt ein neues und spannendes Abenteuer in Lindenhof. Der Kinostart ist für Sommer 2012 geplant. Foto: wenn.com/Patrick Hoffmann

31.08.2011 13:01 Uhr

Köln/Berlin. Bei LaFee geht es zur Zeit Schlag auf Schlag: Die erfolgreiche Sängerin, die mit bisher weit über 1.000.000 verkauften Tonträgern und einer Reihe Gold- und Platin-Awards, drei Echos (2007: „Künstlerin National Pop“/„Bester Newcomer National“, 2008: „Künstlerin National Pop“) und zwei Bravo Ottos ausgezeichnet wurde, hat mit ihrem Comeback-Album „Frei“ den Einstieg auf Platz 14 der Media-Control-Charts und auf Platz 12 der Downloadcharts geschafft.

Nun macht die 20-jährige auch erste Schritte ins Filmbusiness: Im zweiten Teil der aktuellen Verfilmung des Jugendbuch-Klassikers von Enid Blyton HANNI & NANNI wird sie den Titelsong „Zeig dich“ performen ! Darüber hinaus erfüllte sich ein weiterer Wunsch von LaFee – denn sie übernimmt im Film auch eine Rolle.

Am 29. August stand sie dafür zusammen mit dem hochkarätigen Darsteller-Ensemble um Hannelore Elsner, Heino Ferch, Suzanne von Borsody, Anja Kling und Katharina Thalbach und natürlich den beliebten Hanni und Nanni-Zwillingen Jana und Sophia Münster vor der Kamera und spielte die Rolle, die ihr am besten liegt: sich selbst.

Nach dem großen Erfolg des ersten Teils, der 1 Mio. Besucher begeisterte, dreht UFA Cinema jetzt ein neues und spannendes Abenteuer in Lindenhof. Der Kinostart ist für Sommer 2012 geplant.

Foto: wenn.com/Patrick Hoffmann