Freitag, 16. August 2019 17:50 Uhr

Lamar Odom: Kann er seiner neuen Freundin treu bleiben?

Foto: imago images / MediaPunch

Lamar Odom hat eine neue Freundin. Der 39-jährige Basketballspieler, der mit Khloe Kardashian von 2009 bis 2016 verheiratet war, ist wieder frisch verliebt. Das gab er vor einigen Tagen auf seinem Instagram-Account bekannt.

Unter ein Foto seiner Freundin Sabrina Parr schrieb er: „Diesen Post widme ich der neuen Frau in meinem Leben, der ich jeden Tag sage, wie wunderschön sie ist – innerlich und äußerlich.“ Im Gespräch mit ‘Dish Nation‘ erklärte er jetzt auch, was an seiner neuen Beziehung im Vergleich zu der mit Khloé Kardashian besser sei: „Die Wahrheit. Sie ist schwarz.“

Quelle: instagram.com

Vor kurzem schwärmte er von Khloe

Dabei ist es noch gar nicht lange her, dass Lamar Odom im Interview mit ‘Us Weekly’ erklärte: „Wenn ich eine Berühmtheit daten müsste, dann wäre es Khloé Kardashian.“ Zudem hoffte er, irgendwann eine zweite Chance zu bekommen: „Ich hoffe es. Ich wache auf und wünsche es mir. Aber wahrscheinlich müssten sie erst sie selbst fragen.“

Und auch Khloé selbst hatte erst kürzlich im Podcast ‚Divorce Sucks‘ mit Laura Wasser davon gesprochen, dass es „kein böses Blut“ zwischen ihr und Lamar gebe und sie immer noch überzeugt davon sei, dass er ein toller Mensch sei: „Wir sprechen ab und zu noch miteinander. Es gibt keine Probleme. Kein böses Blut. Da ist nichts. Es funktionierte nur einfach nicht und ich denke, er ist eine unglaubliche Person und ich wünsche ihm einfach nur das Beste.“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren