Donnerstag, 12. Mai 2011 16:17 Uhr

Lara Stone wirbt für Calvin Klein-Unterwäsche

Los Angeles. Lara Stone wird ihr Engagement für Calvin Klein erweitern. Lara Stone modelt bald in Unterwäsche. Das Supermodel, das bereits das Gesicht von Calvin Klein Jeans, Calvin Klein Collection und ck Calvin Klein ist, wird in der Naked Glamour-Kampagne des Hauses zu sehen sein, die noch in diesem Jahr anläuft.

Helen McCluskey, die für die The Warnaco Group Inc. arbeitet, der Calvin Klein Underwear und Jeans gehören, beschreibt die Bilder der Kampagne als „traditionell Calvin Klein, schwarz und weiß, mit unglaublichem Augenkontakt. Es geht um Lifestyle, es ist sexy und die Bilder zeigen viel.“ CEO Joe Gromek fügt im Gespräch mit ‚WWD‘ hinzu: „Es ist eine sehr fesselnde Kampagne.“

Obwohl Schauspielerin Zoe Saldana gegenwärtig noch in der Werbung für die Envy-Kampagne zu sehen ist, versichert ein Sprecher, dass Stone die Aktrice nicht als Gesicht der Marke ersetzen wird.

Erst kürzlich hatte die Schönheit, deren Figur gemeinhin als „kurvig“ gehandelt wird, verraten, dass sie der Meinung sei, gerade ihre Kurven hätten ihr zum Erfolg verholfen. „Ich bin anders, weil ich fett bin“, witzelte sie. „Es wäre schön, wenn ich nicht die Einzige mit Brüsten und einem Hintern wäre. Wenn ich diszipliniert genug bin, super dünn zu sein, dann wäre ich das. Ich denke an Diäten, dann esse ich aber Pizza. Ich bin eine Frau und jede Frau will leider immer schlanker sein.“ (Bang)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren