Freitag, 25. Mai 2018 20:34 Uhr

Lena Meyer-Landrut: So war ihr 27. Geburtstag

Lena Meyer-Landrut berichtet von ihrem perfekten Geburtstag in Österreich. Dieses Jahr verzichtet die Sängerin auf eine große Party, viele Gäste und Tamtam. Ihr 27. Geburtstag bedeutet Entspannung pur. Mit ihrem Freund Max von Helldorff gönnt sich die ‚Satellite‘-Interpretin einen Luxusurlaub im Bio-Hotel Stanglwirt in Kitzbühel.

Lena Meyer-Landrut: So war ihr 27. Geburtstag

Foto: AEDT/WENN.com

Wellness, Katzen, Pferde und Lesen im Spa-Bereich stehen auf dem Programm. Fleißig berichtet die Songwriterin auf Instagram von ihrer Auszeit und ihre Fans wünschen ihr nur das Beste für das neue Lebensjahr. In ihrer Story postete sie ein Bild von sich im Ruheraum mit Blick auf den Garten und einen kleinen Teich und kommentierte: „Jap. Definitv der beste Geburtstag.“

In einer weiteren Story heißt es: „Könnte es perfekter sein?“ Wahrscheinlich kaum, denn auch mit ihrem Freund ist die 27-Jährige überglücklich.

Quelle: instagram.com

Endlich mal die Seele baumeln lassen

Mit einem Foto im Außenpool des Hotels dankt sie ihrem Max mit liebevollen Worten: „Vielen Dank, für diese Tage, für die vergangenen Jahre und unser kommendes, gemeinsames Leben.“ Mit der gemeinsamen und wertvollen Zeit, die sie momentan mit ihrem Partner verbringt, kann Lena endlich einmal den Alltag hinter sich lassen und ihren Akku wieder aufladen. Seit ihrem Gewinn beim Eurovision Song Contest 2010 ging es für die Sängerin steil bergauf – und zwar so rasant, dass sie eigenen Angaben zufolge in eine „Kreativ-Krise“ geriet. Deshalb habe sie auch ihr Album und ihre Tour verschoben. Noch in diesem Jahr will sich die Künstlerin allerdings mit einer neuen Platte zurückmelden.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren