Freitag, 8. Januar 2016 21:07 Uhr

Leonardo DiCaprio: Das Ding hier brauchte enorme Shampoo-Pflege

Leonardo DiCaprio wurde für seine aktuelle Kino-Rolle zum Vollbartträger und eine zeitlang rannte er damit notgedrungen auch durch die Öffentlichkeit. Wenn der 41-Jährige einen Bart trägt, dann pflegt er ihn aber liebevoll.

Leonardo DiCaprio: Das Ding hier brauchte enorme Shampoo-Pflege

„Man muss Shampoo verwenden“, sagte der Hollywood-Star (‚Der große Gatsby‘) bei der Aufzeichnung der Show mit Ellen deGeneres, die am Freitag in den USA ausgestrahlt werden soll. Auch Conditioner sei nötig: „Du willst ja, dass er schön weich ist, sonst wird er so hart wie ein Topfreiniger aus Stahlwolle.“ Für den Dreh des Überlebensdramas ‚The Revenant – Der Rückkehrer‘ trug der Star monatelang einen zotteligen Vollbart. Seine Sache war das nicht: „Er ist schwer zu pflegen. Es setzt sich viel Zeug fest.“ Zum Glück wiesen einen gute Freunde darauf hin, wenn man Senf am Bart habe, stellte der Filmstar fest.

Mehr: Leonardo DiCaprio in „The Revenant“ – Das ist die wahre Story dahinter

Momentan trägt DiCaprio nur „Stoppeln“, wie er selbst sagt. DiCaprio spielt in ‚The Revenant – Der Rückkehrer‘ einen rachsüchtigen Trapper, was ihm seine elfte Golden-Globe-Nominierung eingebracht hat. Die Filmpreise werden am Sonntag in Beverly Hills vergeben. Und auch für die Oscars werden DiCaprio (wieder mal) große Chancen eingeräumt… (dpa/KT)

Leonardo DiCaprio: Das Ding hier brauchte enorme Shampoo-Pflege

Fotos: FOX

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren